Liebe

Du bist zu schön zum Ändern

von

Du gehörst zu den Menschen, die mich am längsten kennen. Du gehörst zu den Menschen, an die ich am häufigsten denke. Wenn der Monat…

Holland – von zerplatzten Illusionen

von

Mit jedem Abschied zerplatzen Illusionen. Sie zerplatzen wie jene Seifenblasen, denen wir als Kinder erst hinterhergerannt sind, um sie dann durch eine einzige Fingerspitzenberührung…

Kann das schön sein

von

Ich hab mich so lange auf meine Einsamkeit verlassen. Sie mit möglichst vielen Menschen geteilt. Und weiß jetzt gar nicht mehr, ob sie mir…

I love you to the Death Star and back

von

Liebe ist alles. Sie ist berauschend und aufregend, lässt uns auf Wolke 7 schweben und all das Böse dieser Welt mit rosafarbenem Schimmer sehen….

Fuck yeah, Liebe

von

Ich sitze im vorletzten Kurs meines vorletzten Master-Semesters, ein bisschen gelangweilt und ein bisschen genervt vom vorletzten Referat, das ich mir zu diesem Seminar…

Nein, tust du nicht!

von

Ich wache leicht verkatert auf. Stilles Wasser legt sich über den brennenden Abgrund meiner Magengegend. Alkohol und Musik übertünchten am Abend zuvor das unstillbare…

Der Weg der Einsamkeit

von

Danke, dass du mir zeigst, dass ich nicht allein sein muss, auch wenn ich es jetzt einmal sein muss, nach so langer Zeit. Die…

Bauchgefühle

von

So, ich habe also gestern Nacht geknutscht. Voll aufregend, ich weiß. Ich muss mich tatsächlich ganz doll anstrengen, mich daran zu erinnern, wann ich…

Pause

von

Neither ever, nor never Goodbye — Apparatoch sind es dreiundvierzig Minuten, bis das Jahr rum ist. Am Helmholtzplatz begrüßen sich zwei Freunde, ein Deutscher…

Angst in Zeiten der Liebe

von

Man sagt, dass Verliebtheit das schönste Gefühl auf der Welt ist. Man sagt, dass Verliebte glücklich sind. Und man sagt, dass wir alle danach…

Marionette der Vergangenheit

von

Es ist kalt und grau als ich aus der Bahn steige. Wir haben bisher nur ein wenig geschrieben und deswegen habe ich auch keine…

Wir waren kein Wir

von

Ich glaube nicht an mich. Nicht an uns. Nicht an dich oder irgendjemand. Nicht an das Leben und am wenigsten an die Liebe. Ich…

Manchmal

von

Ich weiß immer nicht, von was die Leute sprechen, wenn sie von Vermissen reden. Oder von der Leere, die zurückbleibt. Bei mir ist da…

David gegen Goliath

von

Freitagabend. Leicht angetrunken bin ich mit ein paar Single-Freundinnen auf dem Weg zu meinem Stammclub. Männerüberschuss. Indie. Britpop. Doch dieses Mal ist etwas anders….

Eine Halbe Stunde Du

von

Schmerz. Jeden Morgen dasselbe. Immer noch. Es hat sich nichts geändert. Selbst nach der ganzen Zeit nicht. Ich wache immer noch jeden verdammten Morgen,…

Lebensnebel

von

Es gibt diese Tage im November, da sieht man den Horizont vor lauter Nebel kaum. Dieser erscheint dicht, grau und trotzdem leicht und luftig….

Wie geht Liebe?

von

Was für einen Maler die Farben sind, die Pinsel und die Leinwand, das sind für mich die Worte. Auf meine Worte kann ich mich…

Ich und ich – meine zwei Hälften

von

Ich liebe flache Wortwitze, bin schnell zu erheitern, spontan, verständnisvoll und überhaupt nicht nachtragend. Ich kann gut zuhören und ebenso gut schlaue Ratschläge erteilen….

Ich, Arschloch

von

Manchmal hat man Angst. Nicht um sich selbst, sondern um einen anderen Menschen. Da ist plötzlich jemand in deinem Leben, der da vorher nicht…

Es ist nicht leicht, kein Stalker zu sein

von

Willkommen bei Facebook. Der Ort, an dem Beziehungen perfekt sind, deine Katze ein eigenes Profil hat und Menschen, die dich nicht mögen, häufiger deine Seite…

Sich beinahe nahe sein

von

Vorwort: Manchmal, ja manchmal gibt es Menschen im Leben, zu denen man eine Anziehung empfindet, die man nicht rational erklären kann. Vor drei Jahren…

Du und deine Bindungsangst

von

Ich kam, sah und verliebte. Verliebte mich in dich. Ich seh dich noch heute da stehen. Deine Augen. So schön. So groß. Dein Blick….

Herbstfarben

von

Ein Montagmorgen im September. Der Wecker klingelt und ich springe sofort aus dem Bett. Energiegeladen, fröhlich, motiviert, die Woche zu beginnen. Der blaue Himmel strahlt mir…

Abschied von der Liebe zu dir

von

Fliegen … Fliegen mit Dir …Ich lehne mit dem Rücken an der Wand, sitze auf dem Boden und spüre, wie die durchdringende Kälte meinen Rücken…

Verfallsdatum: Sex mit dem Ex

von

Partnerschaften enden fast nie wie Privatgrundstücke – in den seltensten Fällen gibt es eine klare Grenze, ein großes schmiedeeisernes, nein, weiß lackiertes Gartentor zum…

Schlaflos in Berlin

von

Es ist 3:21 Uhr. Ich kann nicht schlafen. Wir kennen uns jetzt seit 7,5 Jahren. Genauso lange wie ich nun in Berlin lebe. Dein Jüngster,…

Ich bin nicht Sie

von

Ich bringe dich zur Tür, während du dir deine Jacke zurechtrückst, beobachte ich dich. Ich liebe es, wie du dich zurechtmachst, und den Duft deines…

Wie zwei schiefe Bäume

von

Es gibt diese Menschen, die wachsen schief. Vielleicht weil schon viel zu früh die Bedingungen ihres Wachstums nicht stabil genug waren oder weil später…

Permanent

von

Als das Flugzeug den Kontakt zum Boden verliert, kribbelt es angenehm in meinem Bauch. Ich mag das Gefühl der Schwerelosigkeit. Die Welt bleibt unter…

7 Gründe, dein Date nicht wiederzusehen

von

Dates können Spaß machen. Man trifft sich, geht etwas essen oder trinken, macht einen Spaziergang durch den Görli (wehrt dabei gemeinsam etwaigen Drogenhandel ab)…

Trennungstext

von

Eine Trennung ist wie ein Todesfall: man weiß manchmal nicht, wie man weitermachen soll. Aber klar ist am Ende in jedem Fall: man muss…

Unentschieden

von

Mit einem ganz besonderen Jemand habe ich vor ein paar Wochen über Entscheidungen gesprochen. Entscheidungen treffen. Entscheidungen, die betreffen. Entscheidungen, die vielleicht jemanden treffen. Entscheidungen…

Vielleicht. Vielleicht auch nicht.

von

Ich hasse dieses Generation-Y-Gelaber. Ich kann es nicht mehr hören: Wir leben in der Zeit des „großen Vielleicht“. Ich bin Teil einer Generation, die…

Von den Freunden, die ich liebe

von

Das Wort „Beziehungsunfähig“ macht mir zu schaffen. Noch mehr der Blick meines Gegenübers, als ich versuche, ihm zu erklären, dass ich zwar keinen Partner…

Ein glücklicher Zufall

von

Du und ich sitzen Kaffee trinkend in der Leipziger Innenstadt an einem der schönsten warmen Septemberabende. Ich höre dir schon lange nicht mehr zu,…

Mein Spiegelbild

von

Mittwoch. Ich nehme den letzten Schluck Kaffee und schaue in den Spiegel. Alles gut. Ich gehe los. Warum nervst du mich schon wieder damit?…

Ehrliche Kontaktanzeige: Traumprinz gesucht

von

Auf der Suche nach der Ursache meiner momentan sehr schlechten Laune. Dazu maßgeblich beitragend sind wahrscheinlich folgende Gründe: Dass der 800 km weit weg lebende…

Von Herzchen und Glitzer

von

„Love is about finding one’s match, which means we shall touch our minds and hearts together at once, and never condescend or aim for…

Wunden, die Luft brauchen

von

“Warum”, frage ich mich, “hatet man eigentlich meist eher die Neue vom Ex als den Ex selber?” “Ich weiß nicht”, antworte ich, “aber ist…

Kreisbewegungen

von

Sich im Kreis zu drehen, hat allgemein einen eher durchwachsenen Ruf, in der Mitte eines Sees sind kreisförmige Bewegungen aber notwendig bis lebensrettend. Lebensrettend…

Ich kann es nicht mehr hören!

von

Die Generation Beziehungsunfähig, Generation Y, Generation Tinder, … Generation „Ich find es toll, gelabelt zu werden, so bin ich weniger für meine eigene Scheiße…

Eigentliche Wirklichkeit

von

Eigentlich ist alles okay. Ja wirklich! Denn eigentlich ist alles gut so wie es ist. Wir zwei sind ein gutes Team. Ein ziemlich gutes…

Von Lachen und Leichtigkeit

von

Es war eine von diesen Sommernächten, in denen es abends noch warm genug ist, um nur mit einer dünnen Jacke rauszugehen. In denen die…

991 Tage

von

Die Augen geschlossen. Der Mascara verwischt. Strähnen liegen dir im Gesicht. Du schnaufst. Wahrscheinlich träumst du. Der Wind zieht sanft flüsternd durch die Räume….

Verkuppelt | Rico + Sandra

von

Hallo liebe Liebenden. Unsere Herzenskategorie Verkuppelt kennt ihr ja bereits. Heute gibt es ein Verkuppelt plus deluxe supersize zum Quadrat: zwei Lover und zwei Babys….

Hollywood vs. Realität

von

Wir sitzen alle auf Bierbänken im Innenhof, die Glut im Grill geht langsam aus und die Sonne ist auch schon vor einiger Zeit untergegangen….

Die Zeit zurückdrehen

von

Ich wünsche mir manchmal, die Zeit zurückzudrehen. Dann könnte ich alles besser machen, wir würden noch jetzt bestehen Lass uns aufhören uns so anzusehen…

Der Tag, an dem ich dich traf

von

Es gibt Momente im Leben, die verändern. Manche verändern einfach alles und heben die eigene, kleine, schön geglaubte Welt komplett aus den Angeln. Seit diesem Moment…

Verkuppelt | Dennis + Ludwig

von

Erinnert ihr euch eigentlich noch an Dennis? Diesen bezaubernden jungen Mann durften Jule und ich letztes Jahr porträtieren und dabei schwarze Zahncreme kennenlernen. Wassesnichtallesgibt. Und kennt…

Die Dämonen in meinem Kopf

von

Der Wecker zeigt drei Uhr zweiunddreißig. Meine Beine wollen mal wieder nicht zur Ruhe kommen. Es gibt keine Position, in der ich mich entspannen…

Herzklopfen-resistent

von

(Ich weiß, nicht alle Männer sind so. Und ja, wir Frauen sind oft auch nicht besser.) ch kann mich nicht mehr verlieben. Momentan. Vielleicht…

Ein bisschen scheiße

von

Wie geht´s? Es geht mir gut. Ja. Gut. Ganz gut. Und dir? Ach, bestens?! Perfekt! Du bist schon eine Weile weg, weil ich weg…

Wie schnell geht verlieben?

von

Wie schnell geht verlieben? Wie schnell stürmst du an die Tür, wenn es klingelt? Wenn du den ganzen letzten Tag auf dieses Geräusch gewartet…

Im Prinzip verliebt

von

Meine Schokosojamilch wird kalt. Sie wird ungefähr so kalt wie mein Verhältnis zu dir, wenn ich so darüber nachdenke – so warmgehalten lauwarm kalt…

Verkuppelt | Anna + Stefan

von

„Und wie sind so eure Erfolgschancen?“ Wisst ihr, das werden wir eigentlich immer gefragt. Vor, während oder nach einem Porträt, irgendwann kommt sie, diese Frage…

Hirnfetzen

von

Man gebe mir einen Ziegelstein. Einen großen roten, den ich voller Genuss gegen meinen eigenen Kopf donnern kann. Vielleicht hilft‘s ja. Es könnte alles…

Und was machen die Männer so?

von

Ich werde verfolgt. Ich werde verfolgt von einem Gespräch. Einem Gespräch, das immer dann auftaucht, wenn ich Personen eine längere Zeit nicht gesehen oder…

Vom Suchen, Finden und Verlieren

von

Vom Suchen und Finden Gesucht, gefunden. 3,2,1, sowieso alles meins! Ob vom Suchen und Finden der Liebe in Filmen – [Moritz Bleibtreu, wärst du dir doch…

Tinder funktioniert nicht

von

Tinder funktioniert nicht. Heftige These, sicher umstößlich, sicher voller Ausnahmen und viel zu undifferenziert betrachtet. Läuft ja, wenn man nichts Besonderes sucht oder schlicht…

Wir sind die Unverbindlichen  

von

Wir sind die, die tagelang nicht auf Nachrichten antworten, die nach einer Phase größter Intimität plötzlich weg sind, die gerade mal wieder nichts Festes…

Die Großartigkeit der Optimisten

von

„Ich find’s großartig, dass du so ein Optimist bist und immer positiv bleibst.“ „Das ist Vertrauen. Ich hab so ne tiefe Überzeugung, dass es…

Apfel. Kern.

von

Manchmal zähle ich die Karos auf meiner Bettwäsche. Einhundertdreiundsechzig. Ohne das Kissen. Ich weiß nicht, ob dabei mittlerweile Monate oder Jahre vergangen sind. Wenn…

Mein Exfreund ist scheiße

von

Exfreunde sind scheiße. Alle haben tolle Exfreunde. Befreundete Exfreunde. Meiner ist scheiße. Vielleicht aber, weil mein Freund, bevor er mein Exfreund wurde, auch schon…

Von Wendungen und Money Boy

von

Und ich habe es schon wieder getan. Hab das gemacht, wovor mich alle gewarnt haben. Habe all meine Hoffnungen, Wünsche und Träume in eine…

Vogelfrei

von

Heute weiß ich, ich verstehe mich – mehr als je zuvor in meinem Leben. Mit vielen, wenn nicht sogar jedem Mann oder Jungen, mit…

Für Dich …

von

Du warst meine Nanny, meine Lehrerin, meine Babysitterin, meine schlimmste Feindin, meine beste Freundin. Mary Poppins und Nanny McPhee. Meine Krankenschwester, meine Therapeutin, meine…

Vom Label “schwer zu kriegen”

von

Disclaimer: Dieser Text übertrifft sich selbst mit Stereotypen, Klischees und Verallgemeinerungen. Außerdem schreibe ich nur von einer Mann-Frau-Beziehung, auch wenn jedes “Mann” durch “Frau”…

Diagnose: Single!

von

Anspruchsvoll. Das scheinen fast alle Singles zu sein, denn der Klassiker unter den wilden Spekulationen, weshalb man denn noch immer Single sei, endet meist…

Faktor Fünf

von

Die Zeit heilt also alle Wunden. Irgendwie will man nicht so recht daran glauben, zumindest so lange nicht, bis die Wunden verheilt sind und…

Bindungsproblem

von

Unsere Generation hat ein Bindungsproblem. Das lese ich, das höre ich und meistens schauen alle Augen auf mich. So ne richtige Beziehung über mehrere…

Aussetzer-Momente

von

Eigentlich geht es mir gut. Wirklich, von ganzem Herzen kann ich das sagen. Ich fühle mich wohl in meinem Leben, bin zufrieden mit dem…

Mein Liebeskummer und ich

von

Mein Liebeskummer schreit durch die Bar: “Mein Herz tut weh”, und bevor ich ihm dafür links und rechts eine klatschen kann, ist er über…

Du bist wundervoll!

von

Du. Bist. Wundervoll. Und bevor ich beginne, möchte ich, dass du es weißt, es nie vergisst und mir versprichst, daran zu glauben. Es ist die…

Was wir waren

von

Da sitz ich und scrolle durch deine Facebook-Seite. Durch deinen Blog. Durch unsere Nachrichten. Tausende Nachrichten. Durch all die WhatsApp-Fotos. Finde es beschissen, dass…

Rausch

von

Der Verkehr hinter mir wird lauter, die Menschen hektischer, die Spree schneller. Der Gin ist mittlerweile leer, die letzte gedrehte Kippe im Gras zerdrückt….

Aprilmomente

von

Es ist April. Der erste warme Tag. Pistazieneis vor der Flora, aus einem VW-Bus verkaufen Lockenköpfe in buntgemusterten Hemden frisch gebrühten Kaffee. Das Licht,…

Die Akte Ex

von

Ein nicht ganz unwichtiges Kapitel in einer Beziehung sind die Ex-Akten. Manche bleiben für immer verschlossen, einige werden überflogen und andere sind eindeutig noch…

Nachtfalter

von

Es sind diese kurzen Tage voller Schnee und Tränen und die langen Nächte ertränkt in billigem Alkohol. Im blauen Dunst selbstgedrehter Zigaretten verfliegen die Erinnerungen…

Adressant bekannt

von

Ich schreibe Dir erst jetzt. Nicht um zu sagen, wie egal Du mir bist oder weil ich Dich gar vergessen habe, sondern weil es…

How to not give a fuck

von

Er hat geschrieben. Mein Ex. Nicht irgendein Ex, nein, der Ex. Ich glaube, viele haben in ihrem Leben diese eine Person aus ihrer Vergangenheit,…

Du bist mein Freund

von

Für L, der solche Texte liest, von N, der sie immer wieder schreibt. u bist groß. Du bist Heimat und Zuhause. Du bist ein…

Das stille Wir in mir

von

Es ist dieser Moment, in dem ich im Tunnel bin. Ich mich abnabele von der Außenwelt. Konturen, Geräusche und jegliche Form von Zeit zu…

Sonnenuntergang, der

von

Blühende Wiesen, fließende Bäche und sich auftürmende Gebirge. Eine glühendrote Sonne versinkt am Horizont. Zwei Wanderer wenden sich dem verglimmenden Licht zu, das sich…

Goodbye to you, goodbye Herzschmerz

von

Ich wollte mich gar nicht in dich verlieben. Du hattest dieses gefährliche Schmunzeln und warst ein kleiner Hitzkopf. Du warst stur und jung. Und…

Klaffender Abgrund

von

„Was ist dein Geheimnis?“, hast du mich mal gefragt. Auf der Suche nach dem dunklen Abgrund, in den ich dich ziehen könnte und vor…

Fallen ohne Absicherung

von

Innerhalb weniger Wochen, kaum Monate, hast du mein Herz beschlagnahmt. Hast all mein Denken, mein Fühlen für dich beansprucht. Unbewusst. Ohne Anspruch zu erheben….

Für S.

von

Das Schütteln, mit dem Pierre mich aus dem Tunnel meiner Neujahrs-Nachrichten zog, um dich, die er kurz zuvor kennengelernt hatte, mir vorzustellen, fühlte sich…

Erst Februar, dann Leben

von

Es regnete in Strömen. Sie saß auf der Fensterbank und schaute dem Wind dabei zu, wie er die dunkelgrauen Wolken über den Himmel blies…

Kleine Lichter

von

Perfekt. Alles ist perfekt. Wo wir gerade sind, ist einer der Orte, an denen sich das Gefüge von Zeit und Raum auflöst, wo die…

Liebe und so

von

Alles fing mit der großen Liebe an, vor acht Jahren, plus minus. Inzwischen ist sie so lange her, dass ich gar nicht mehr so…

Von innen und von außen

von

Ich bin stumm. Tief in mir habe ich es immer gewusst – die Wahrheit ist auf mich zugerollt wie ein Tornado. Manchmal hat er…

Phasen, Phrasen und Fragen

von

Das Prinzip mit dem halb leeren oder dem halb vollen Glas, funktioniert das eigentlich auch bei Menschen? Sind wir manchmal halb leer, halb voll…

Liebe ist eine Hure von Gefühl

von

Liebe ist eine Hure von Gefühl. Bei mir zumindest. Warum ist es immer vorbei, bevor es angefangen hat? Warum ist es am stärksten, wenn…

Nach sechs Stunden Schluss

von

„Ich lass es mir durch den Kopf gehen.“ „Ja, lass es dir mal durch den Kopf gehen!“ Ich wende mich halb ab, beobachte aber ganz…

Kind von Welt

von

Triffst du ein Kind von Welt, halte es nicht fest. Menschen wie diese verspüren Enge. Eine Enge, die keinen Raum der Entfaltung zulässt. Eine…

Halbe Liebe

von

Eine Anmerkung zum Thema Beziehung: Ich mag das Wort nicht. Es ist so vorbehaftet. Es impliziert im allgemeinen, dass es eine Zeit geben wird,…

Rauchstopp

von

Ich habe gerade eben erneut aufgehört zu rauchen. Nicht, weil ich es so wollte, weil ich mich dazu entschieden habe, es gründlich durchdacht und…

Negativitätstheorie

von

Die Abwärtsspirale ist da. Um ehrlich zu sein, hat sie schon vorher hier gewohnt. Und manchmal, da tut mir ihr Gegenspieler schon etwas leid….

Mind versus Herz

von

„Superwitzig!“, dröhnt das Gelächter des Masterminds zu unserem kleinen Herzen herunter, und das kleine Herz wappnet sich schon mal. „Echt, richtig gut. Wie hast…

Vom Wünschen und Verwünschen

von

Meine Haltung zum Fest der Liebe änderte sich vermutlich mit dem Tag des Schneidezahns. Meine Schwester rannte vor ein Auto und ich konnte abends…

Der Schneidezahn meiner Schwester

von

Würde man mich fragen, wie meine erste Erinnerung an Weihnachten aussieht, so gäbe es nur eine wohlig-warme Antwort: Traumatisch. Weihnachten 1993. Wir liegen Mutter den…

Reisen ohne dich

von

Mein Problem ist die Freiheit. Aus der Not heraus, sprich mangelnden Alternativen, wurde ich zum digitalen Nomaden. Dem hochgelobten Messias der modernen Arbeitswelt: frei,…

#NewMeNovember | 180°ICH

von

„Warum sollte jemand mir Beachtung schenken?“, steht auf dem großen Bogen Papier vor mir. „Er wird sagen: ‚Du bist nicht das, was ich mir…

Unsere letzte Nacht

von

Es war ein bisschen so, als würde ich lebendig sterben. Ich blickte auf die Jungs, die unten am Hang Frisbee spielten. Sie lachten, während…

Vorfreude

von

Ich höre Jealous von Labrinth in der wunderschönen Version von Marcel Staudinger und schaue aus dem Fenster. Schaue aus dem Fenster und sehe die…

#overitoctober2 | 180°ich

von

Haltet mich jetzt nicht für eine dieser typischen VICE-Hipsteretten, aber ich habe Tinder deinstalliert. Schockierend, ich weiß. Denn welche Großstadt-Singlefrau könnte sich ohne diese App…

Choreographien des Miteinander

von

Sonia trug immer nur Schwarz, was sicher nicht auf Ideenmangel zurückzuführen war. Es gibt ja unterschiedliche Arten, ausschließlich Schwarz zu tragen, und die ihre…

Vom Ende der Zweisamkeit

von

„Wir müssen reden“, sagt Steffen und läuft ohne mich anzuschauen ins Wohnzimmer unserer Berliner Altbauwohnung. Es ist Dienstagabend. Der 13. Dezember. Der 62. Geburtstag…

Auf die Männer, die wir hatten

von

Wir liegen unter ihnen. Sie vergraben ihre Köpfe zwischen unseren Beinen. Wie räkeln uns, um zu gefallen, um zu manifestieren. Im Kopf der 5.,…

Bröckelnder Widerstand

von

Ich habe mein Leben ziemlich gut im Griff. Auch ohne dich. Kann mich allein im Spiegel betrachten, muss deine Bestätigung nicht hören. Ich entscheide…

#overitoctober | 180°ich

von

„Wir brauchen One-Night-Stand-Schlappen. Und ’ne One-Night-Stand-Zahnbürste, die man nur einmal benutzen kann. Ganz unmissverständlich.“ Ich muss lachen. Mein Mitbewohner ist ein Genie. Er kommt nicht…

Am Ende wird abgerechnet

von

Ich blute dieser Tage, dieser Wochen – ach nein, dieser Monate, das vergangene Jahr. Und nein, es ist auch nicht mein gesamter Organismus oder…

Im Fenster sind Flugzeuge

von

Ich schaute aus dem Fenster und dann. Lange nichts. Ich schaute auf meine Finger, auf den abgesplitterten Nagellack. Sie sahen älter aus, noch ein…

Error: Update fehlgeschlagen

von

Arm in Arm laufen wir über die Brücke. Unter uns fahren die Schiffe wie in Zeitlupe, neben uns funkeln die bunten Liebesschlösser am Brückengitter….

180°ich – ein Selbstversuch

von

Als ich beschloss, mein Leben zu ändern, trank ich gerade Tee. Mein Mitbewohner und ich trinken sehr viel Tee. Andere WGs kochen, wir trinken…

Das warst du

von

Das bin ich. Ich, der Vollidiot. Voll-idiot. Voll-I-diot. Voll-I-di-ot. Stehe des gerade erloschenen Lichts wegen in deinem dunklen Treppenhaus und habe dieses Gefühl im…

So gewinnen Sie beim Online Dating!

von

Narzissten, Egozentriker und digitale Selbstdarsteller: Facebook, Twitter und Instagram könnten so schön sein, wären da nicht die selbstverliebten Nervensägen unterwegs, die sich mit Selfie-Stangen…

Die Sache hat zwei Häkchen

von

Und wieder nehme ich mein Telefon. Und wieder – keine Nachricht, kein Anruf, kein Ton. Also öffne ich den Verlauf. Bin online. Dass das…

Wie schön sie war

von

Es war, im Grunde genommen, eine Trennung wie jede andere. Damit will ich nicht ihre Einzigartigkeit leugnen, jedes Ereignis ist einzigartig, sonst wäre es…

Frühstück im Bett

von

Als ich aufwachte, hätte ich schwören können, alleine geschlafen zu haben, aber die zerwühlten Laken und das nach dunkler Schokolade und Zimt riechende Kissen…

Das Schimmern ihrer Augen

von

Es ist ein kalter Herbsttag und unerwartet steht Matze vor mir. Eigentlich wollte ich im Zentrum nur eine Call-Ya-Aufladekarte für mein Handy kaufen und…

Tinder, ein Abschiedsbrief

von

„Wenn ich dich nicht bei Tinder kennen gelernt hätte, dann hätte ich schon längst mit dir geschlafen.“ Liebes Tinder, harmlos fingst du an, dich in…

Zwischenräume

von

Wir sitzen nebeneinander am Rhein, auf diesem kleinen Steg, den man vom Weg oben nicht richtig sehen kann – die Sonne geht schon langsam…

Zwischen Fitness und Fiasko

von

Vor ein paar Wochen hatte ich ein außergewöhnliches Treffen mit einem Mann. Gleichzeitig das erste und letzte Date, intensiv, perfekt, und doch ein absurdes…

Zweinsam

von

Du reichst mir die Hand, schaust mir fest in die Augen, grinst und sagst leise „Vertrau mir“. Und ich folge dir, lasse mich von…

Weil es weh tut

von

Es heißt wohl, dass man halb so lang braucht, um über eine Trennung hinweg zu kommen, wie sie tatsächlich gedauert hat. Schon bei meiner…

Für 23 Minuten einsam

von

Kreuzberg, Samstag, 15:53 Uhr. Vor dem Fenster meiner Single-Wohnung schließen sich die Wolken zu einer dunkelgrauen Übermacht zusammen, die jedes Blau vertreibt und das…

Ja, ich will. Und jetzt darf ich auch.

von

In den USA ist seit gestern in allen 50 Bundesstaaten gleichgeschlechtliche Ehe legal. Ein großer Schritt für die Menschheit genauso wie für die Menschlichkeit….

Beziehungssingle

von

Ich bin nicht alleine, ich bin vergeben, ich habe einen Freund. Wenn meine unverpartnerten Freunde von grauen, einsamen Sonntagen erzählen, überlegen, ob sie sich…

Der Geruch von Asphalt

von

Du und ich, da sitzen wir wieder. Kennen uns schon eine ganze Weile. Aber du siehst mitgenommen aus. Irgendwie müde von den Jahren, in…

Can buy me love

von

Aloha : ) Ich dachte, für meinen ersten Beitrag wähle ich eine einfache Kategorie. Nämlich Liebe + Sex. Darüber weiß man ja stets am meisten…

Unliebeskummer

von

Hannah, 24, graue Hose, schwarzer Rock, arbeitet in einer Berliner Medienagentur. “Das mit der großen Liebe ist wie mit dem Nachtbus: Entweder hat man ihn…

Sei einfach du selbst

von

Ob Vorstellungsgespräch oder erstes Date – „Sei einfach du selbst!“ ist wohl der häufigste aller gut gemeinten Ratschläge, den man von Freunden mit auf…

Wir beide

von

Es ist 3:40 Uhr. Die Stadt schläft längst und es ist mucksmäuschenstill, als ich von der Arbeit nach Hause laufe. Der Wind ist frischer…

Brunftschrei #2

von

Fortsetzung von neulich. ove me Tinder, love me sweet … Meinen persönlichen Elvis habe ich in der Realität noch nicht gefunden. Wieso auch, wenn…

Was Kurt Cobain über Fisch sagt

von

Deine Zahnbürste steht noch im Bad. Mein Bett riecht noch nach dir. SMS von letzter Nacht? Alle gelöscht. Bin ja Profi. Ich höre wütende…

Was ich dir noch sagen wollte …

von

Ich ziehe das Handy aus meiner kleinen Ledertasche. Es ist das erste Mal seit zwei Jahren, dass dein Name als Anrufer auf meinem Display…

Lieben tue ich Sie trotzdem

von

Versteht mich nicht falsch: Ich bin mehr so der Männer-Mensch. Und trotzdem liebe ich Sie irgendwie. Sie ist meine Traumfrau. Sie ist ja nicht nur…

Mein Ex hat mit Falco gekokst

von

Es geht im Folgenden eigentlich weniger um ihn, als um mich. „Typisch“, würde er jetzt sagen. Er hat mir immer vorgeworfen, dass ich egoistisch…

Das Leben ist kein Woody Allen Film

von

Die zwei Seiten der Angst. Sie schützt dich: Tanze nachts nicht durch düstere Parks. Setze dich nicht auf öffentliche Toiletten. Fasse nicht den Herd…

Allein unter Singles

von

Sind Paare langweilig? Ich hatte in der Vergangenheit häufiger das Gefühl, dass zumindest Langzeit-Singles pauschal zu erwarten scheinen, dass Menschen in einer Beziehung schlagartig…

Frühlingsgefühle

von

Und dann stehst du da, vorne in der Schlange. Wie immer gibt es nur verkochte Nudeln mit Tomatensoße und lauwarme Frikadellen. Ach, mit ein…

459 Tage

von

Ein Jahr, drei Monate und vier Tage sind wir jetzt getrennt. Du hast mich verlassen.  Damals. Weil wir beide nicht mehr konnten. Weil unsere Beziehung nur…

Planschbecken neben dem Ozean

von

Wenn du mich ansiehst mit diesen großen braunen unendlich traurigen Augen, dann fühle ich mich wie der schrecklichste Mensch auf Erden. Ich habe dein…

Tintenkuss

von

Es ist 07:48. Draußen spricht leise der Regen. Er erzählt mir, wie überbewertet Montage sind und dass es höchstwahrscheinlich intelligenter ist, in den traumwarmen…

Die Hochzeit meiner besten Freunde

von

„Ich! Ich hab etwas gegen diese Hochzeit! Weil das nämlich mein Mann ist, der da vorne steht! Heirate mich! Heirate mich und nicht sie!“,…

Tag 200

von

Es wird Sommer. Wieder mal. Aber ohne mich. Ich liege im Bett und fühle mich beschissen. Durch die Außenrollos schimmert sich der Morgen in…

Ein zweites Mal

von

Die Worte „Man sieht sich immer zweimal im Leben“ haben für mich ehrlich gesagt einen so geringen Wahrheitsgehalt wie die Antwort auf die Frage…

Eine Liebeserklärung

von

Dir habe ich es noch nie gesagt und ich bin mir sicher, es ändert für dich auch nichts. Dafür bist du nach außen hin…

Heartbreaker

von

Januar 2015. Ich kann nur eins tun gerade: Warten. Warten, dass du endlich in deinen Briefkasten schaust und meinen gesammelten Mut und meine gesammelte Kreativität…

Prinzipien der Liebe

von

Ein Mann (schlafend) und eine Frau (wach) liegen nebeneinander im Bett. Sie betrachtet ihn. Sie: Ich liebe ihn, wie er so daliegt und schläft…

Es geht nicht nur um Lakritze

von

Es geht nicht nur um Lakritze. Klar, ich muss jedes Mal, wenn ich mir so einen schwarzen Gummiknoten in den Mund stecke, an den…

Körper. Liebe. Kind. Angst.

von

Die Liebe schmeckt nach Honig, nach frischen Erdbeeren, nach reiner Luft, klarem Wasser, weißem Schnee, Schokolade und einem unendlich langen Kuss von dem Liebsten….

Was ist nur aus uns geworden?

von

Ich stehe unter der Dusche – die Augen geschlossen – halte den Kopf so, dass es nur noch rauscht. Ich denke nach. Blind und…

Blumentopflayouterin

von

Wie immer: Sehnsuchtsvolles Warten auf deine Rückkehr. Vertreibe mir die Zeit damit hässliche Skizzen von deinem Kaktus anzufertigen und ihm neue Muster für seinen…

Ich hatte zu viel Sex

von

Vor ziemlich genau neun Monaten tauchte das Wort Tinder zum ersten Mal in meinem Leben auf. Ich befand mich auf der Party eines Freundes,…

Der Geschmack des Zurücklassens

von

Zusammen seid ihr wie ein Rausch. Du und Er. Bevor ihr das erste Mal Sex hattet, waren da unzählige kleine Dates und jedes war aufregender…

Nur Donner und kein Licht

von

Und da stehst du also. Es ist neun Uhr. Du, 22, barfüßig und noch in Jeans gekleidet in deinem Badezimmer, schaust in den Spiegel…

Du, sie und ich

von

„Was machst du gerade?“ – Ich wusste, es war ein Fehler und doch hatte ich ihm diese Frage erneut gestellt und wollte die Antwort…

Fünfunddreißig

von

Adieu, Affären! Willkommen, Liebe! Ab morgen bin ich endgültig so richtig erwachsen. Fünfunddreißig Jahre werde ich alt und fühle mich das erste Mal seit…

Nein! Niemals! Aber …

von

Ich sitze am Küchentisch, trinke einen Kaffee und lache. Er sitzt mit mir am Tisch und lacht auch. Ich mag sein Lachen, es ist…

Warten auf François

von

Vor genau 3 Tagen, 11 Stunden und 30 Minuten tippte ich meine Nummer in das Handy von François ein (und er speicherte sie hoffentlich…