Wie ich auf einer sexpositiven Party den heißesten Dreier und multiple Orgasmen hatte

Es ist klirrend kalt, doch die Schlange vor dem Club wird immer kürzer, was wirklich gut ist, denn unter meinem langen Wintermantel trage ich nur einen knappen schwarzen Harness-Body, dazu nichts weiter als meine Boots. Ich weiß genau, wie heiß ich in diesem Outfit aussehe. Ich fühle mich wohl, ich fühle mich sexy, ich bin bereit für einen oder mehrere Orgasmen. Außerdem habe ich ja noch ein ganz besonderes Spielzeug dabei und kann kaum erwarten, es drinnen endlich auszuprobieren.

Das Wissen darum, was sich unter unseren Mänteln verbirgt, lässt meine Vulva verheißungsvoll pochen. 

Meine aktuelle Affäre steht neben mir und seine Blicke wandern immer wieder zu mir herüber. Ich kann am Funkeln seiner Augen erkennen, dass er genauso große Lust hat wie ich. Das Wissen darum, was sich unter unseren Mänteln verbirgt, lässt meine Vulva verheißungsvoll pochen.

Vibrations 

Als wir endlich im Club sind und unsere Mäntel abgegeben haben, bin ich ehrlich gesagt schon ein bisschen feucht. Die dumpfen Techno-Bässe und die Dunkelheit sorgen für eine sexuell aufgeladene Stimmung und die schönen und interessanten Menschen um uns herum geben mir den Rest. Ihm scheint es ähnlich zu gehen und ich sehe den Hunger in seinem Blick, als er sich mir zuwendet und seinen harten Körper an mich drückt. Während ich mich langsam zum pulsierenden Rhythmus der Musik an ihm reibe und er immer härter wird, merke ich, dass ich es nicht mehr lange aushalten werde. Ich will einfach sofort ficken. Was soll ich sagen? So bin ich halt. No shame in that! Ich greife noch fix nach meinem neuesten Spielzeug in pink, dem LELO Dot Vibrator, den ich an meinem Harness befestigt hatte. 

Es fühlt sich gut an und ich weiß jetzt schon, dass ich es lieben werde, diese Vibration an meiner Klitoris zu spüren.

Ich schalte den Klitoris Vibrator an und drücke seine vibrierende Spitze an die Stelle, an der sich unsere Körper berühren. Es fühlt sich gut an und ich weiß jetzt schon, dass ich es lieben werde, diese Vibration an meiner Klitoris zu spüren. „Komm mit“, raune ich ihm ins Ohr und ziehe ihn hinter mir her in Richtung der Separees, die nur zu einer Seite hin offen sind. Hier können wir uns ungestörter und gemütlicher nahe sein, als auf der lauten Tanzfläche. Ich setze mich.

Sie

Und dann sehe ich sie. Ihr heißer, kurviger Körper steckt in Spitzen-Dessous, die nur wenig meiner Fantasie überlassen und sie trägt schwarze Stiefel, so wie ich. Ich merke, dass auch sein Blick zu ihr wandert – wir fanden schon immer die gleichen Frauen hot. Mit einem Lächeln lade ich sie ein, zu uns zu kommen und sie folgt meiner Einladung sofort. Wir tauschen ein paar Grußworte, doch ich merke schnell, dass auch sie nicht viel für Smalltalk übrig hat – es ist eindeutig, was sie will. Während er von hinten meine Brüste streichelt, beginnen sie und ich uns langsam zu küssen. Es ist wahnsinnig heiß, von mehr als zwei Händen berührt zu werden und unwillkürlich stöhne ich leise auf, als sie mich näher zu sich zieht. Dieses Separee werden wir vollends ausnutzen.

Es ist wahnsinnig heiß, von mehr als zwei Händen berührt zu werden. 

Eigentlich wollte ich die Erste sein, die den Spot Vibrator ausprobiert, doch auf einmal habe ich große Lust, sie damit zum Stöhnen zu bringen. Nachdem ich sicher bin, dass sie das auch möchte, ziehe ich ihr das Höschen aus und spreize sanft ihre Beine. Er hat unterdessen die Seiten gewechselt und mich beim Küssen abgelöst. Ich finde es unheimlich sexy, den beiden dabei zuzusehen, wie sie sich voller Lust küssen. 

Ich finde es unheimlich sexy, den beiden dabei zuzusehen, wie sie sich voller Lust küssen.

Er zieht sie auf seinen Schoß, sodass sie sich mit dem Rücken an seiner Brust lehnt und ich setze den Vibrator vorsichtig an ihrer Vulva an. Schnell finde ich ihre Klitoris und stimuliere sie mit dem Toy, steigere dadurch ihre Lust, bis sie zu keuchen beginnt. Sie klammert sich an meinem Arm fest und als ich die Vibrationsstufe immer weiter erhöhe und aus verschiedenen Winkeln mit ihrer Klit spiele, finden sich auch unsere Lippen wieder. An den Bewegungen ihrer Hüfte kann ich sehen, dass er seinen steifen Schwanz durch die Klamotten an ihr reibt. Es fühlt sich unfassbar heiß an, ihren zuckenden Körper an meinem zu spüren und ihr raues Stöhnen an meinen Lippen zu hören. 

Während sie mit meiner Zunge spielt, spiele ich mit ihrer Klit. 

Während sie mit meiner Zunge spielt, spiele ich mit ihrer Klit und erhöhe die Vibration immer weiter. Ich umkreise ihre leicht geschwollene Klitoris immer schneller und die elliptischen Bewegungen, die die vibrierende Spitze durch ihre Vulva schickt, geben ihr den Rest: Sie bäumt sich auf und kommt mit einem lauten Stöhnen heftig zum Orgasmus. Und es bleibt nicht bei einem: Sie hört gar nicht mehr auf, voller Ekstase zu zucken und zu keuchen – und es sieht absolut geil aus. Als sie sich wieder beruhigt hat, blickt sie mich mit leuchtenden Augen an und sagt: „Jetzt du!“

Magie zu dritt

Schnell reinigen wir den Klitoris Stimulator und drehen den Spieß um. Nun ist sie es, die mich damit berührt, während meine Lippen endlich wieder seine finden. Er hat die letzten Minuten damit verbracht, uns mit glühendem Blick zu beobachten, ein kleines sexy Lächeln im Gesicht. Ich will sie beide zusammen, schießt mir durch den Kopf und ich streiche mit meinen Händen über seine lederbedeckte Erektion, was ihn noch weiter anzuturnen scheint. 

Während sie meine Klitoris weiter mit dem Vibrator verwöhnt, presst er sich von hinten an mich.

Während sie meine Klitoris weiter mit dem Vibrator verwöhnt, presst er sich von hinten an mich und entledigt uns beide mit ein paar geübten Griffen unserer sexy, aber mittlerweile lästigen Kleidung. Er dringt von hinten in mich ein, sodass ich zwischen den beiden knie und von vorne und hinten gleichermaßen geil stimuliert werde. In perfektem Winkel stößt er in mich, immer heftiger, während er mich an meinen Hüften festhält und stabilisiert. Das zunehmende Pulsieren und Vibrieren an meiner Klitoris bildet einen krassen Kontrast dazu und ich habe jetzt schon das Gefühl, es kaum mehr auszuhalten, so gut fühlt sich das an. 

Multiple Orgasmen

Als ich direkt komme, zerreißt es mich beinahe vor Lust. Es ist einfach krass überwältigend und ich reite die nicht enden wollenden Wellen meines Orgasmus, während er noch tiefer in mich stößt und sie vor mir zusätzlich anfängt, meine Nippel mit ihren langen Fingernägeln zu bearbeiten. Die Vibration des Klitoris Vibrators verstärkt sich noch einmal und das reicht, um mich erneut kommen zu lassen. Ich stöhne und stöhne und meine Augen treffen auf ihre, die mich voller Verlangen anblicken. Wir küssen uns erneut so unfassbar sexy und es ist genau das, was ich jetzt brauche. 

Schon bahnt sich ein erneuter Orgasmus an und ich weiß, ich kann jetzt nicht aufhören.

Ich kann mich beinahe kaum noch aufrecht halten, doch schon bahnt sich ein erneuter Orgasmus an und ich weiß, ich kann jetzt nicht aufhören. Ich dirigiere ihren Kopf sanft zu meinen Brüsten und sie scheint genau zu wissen, was ich jetzt brauche. Während sie meine Nippel mit ihrer Zunge und ihren Zähnen bearbeitet und damit kleine Lustschübe durch meinen ganzen Körper schickt, steckt er bis zum Anschlag in mir und pumpt weiter in mich. Er ist so hart, dass er selbst kurz davor sein muss, doch ich weiß, dass er auf mich warten wird. Ich drehe meinen Kopf nach hinten, küsse ihn beinahe verzweifelt und beiße ihn dabei in die Unterlippe, nicht zu fest, gerade richtig. Und als ich dann hart komme, kann ich nicht an mir halten und stoße einen lauten Schrei aus. 

Als ich dann hart komme, kann ich nicht an mir halten und stoße einen lauten Schrei aus. 

Obwohl ich vollkommen erschöpft bin, ist dieser dritte Orgasmus der überwältigendste und er bringt meinen ganzen Körper zum Zittern. Er stöhnt jetzt auch, er kommt, genussvoll wie noch nie, stößt danach noch ein paar Mal in mich und umklammert mich. Es ist wunderschön… Sie hält mich von der anderen Seite und stützt uns beide, während wir langsam wieder von unserem Hoch runterkommen. Wir sind alle total verschwitzt, doch es fühlt sich richtig gut an, mich an die beiden zu kuscheln und mein Post-Orgasmus-Glück mit ihnen zu teilen. Ich fand unser Spiel zu dritt verdammt hot und nachdem ich diejenige war, die so ausgiebig verwöhnt wurde, kann ich es kaum erwarten, den Gefallen bei den beiden zu erwidern – vielleicht nachdem wir eine Runde tanzen waren, etwas getrunken haben und mal schauen, wer in der nächsten Runde noch alles mitmachen will. 

Na, bist du gerade auch horny geworden und hast Bock auf einen oder mehrere Orgasmen? Der LELO Dot Klitoris Vibrator ist da genau das richtige Toy für dich! Er sieht durch seine originelle Form nicht nur super special aus, sondern ist aus besonders weichem und hautverträglichem Silikon gefertigt. Als klitoraler Vibrator für den äußeren Gebrauch ermöglicht der LELO Dot durch seine weiche und biegsame Spitze die perfekte Präzision und ist so neben der Klitoris auch für andere erogene Zonen bestens geeignet. Die elliptischen Bewegungen der Toy-Spitze und acht unterschiedliche Vibrationsmuster versprechen ein abwechslungsreiches Solo- oder Partnerspiel und verhindern, dass der Bereich um die Klitoris herum für Berührungen unempfindlich wird. Den LELO Dot gibt es in drei wunderschönen Pastellfarben: Aqua, Pink und Lilac. Glaubt uns: Dieses Toy ist anders als die meisten da draußen. Alle aus der “im gegenteil“- Redaktion haben es getestet und eine 1 mit Sternchen verteilt. Rawr!

Mit unserem CODE “LELOIMG” bekommst du bei Bestellung eines LELO Dot einen LELO Personal Moisturizer gratis dazu –  für langanhaltende Feuchtigkeit im Intimbereich und frei von Glyzerin, Parabenen und Duftstoffen.

LELO ist neben einer renommierten Marke für Vergnügungsprodukte auch eine Selbstfürsorge-Bewegung für all diejenigen, die wissen, dass die sexuelle Erfüllung unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Alter ist – lieben wir sehr! 

Reminder: Bitte verwendet Kondome und reinigt Sextoys, bevor ihr sie ein zweites Mal benutzt! Und: Setzt euch bitte nicht unter Druck. Nicht jeder Mensch kann multiple Orgasmen oder überhaupt Orgasmen bekommen – muss ja auch gar nicht -, aber wenn es passiert, ist doch geil, oder?

Werbung: Dieser Artikel wurde von Lelo finanziell und mit Lelo Dots für unsere gesamte Redaktion unterstützt. Wir danken euch und lieben alles daran!

Headerfoto: cottonbro studio (Kategorie-Button hinzugefügt und Bild gecroppt.) Danke dafür!

La Sirène liebt all die Magie, die zwischen Menschen entstehen kann. Sie liest und schreibt am liebsten Sinnliches, Leidenschaftliches, Lautes, Leises, Zartes und Hartes - alles immer stattfindend in sicheren, einvernehmlichen, liebevollen Räumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.