Telekom Electronic Beats presents: Francesco Tristano „P:anorig“ feat. Derrick May

Kinder des gepflegten Raves, heute haben wir eine ganz besondere Verlosung der Herzen für euch. Es gibt Tickelditickets für ein ziemlich heißes Konzerterlebnis in Berlin zu gewinnen: Francesco Tristano live und in Farbe. Gemeinsam mit Technopionier Derrick May bringt der Luxemburger sein neues Livekonzept P:anorig auf die Bühne, bei dem die Zuschauer eine crazy Verbindung von minimalistischem Electro, Lichtinstallationen und Design erleben können. Die Liveshow der Extravaganz gibt erstmals Einblicke in Francesco Tristanos neue Werke. Das Telekom Electronic Beats presents: Francesco Tristano „P:anorig“ feat. Derrick May-Konzert findet am 8. Oktober um 21:30 Uhr im Umspannwerk Berlin Kreuzberg statt. Wie ihr euch das ungefähr vorstellen könnt, seht ihr hier:

Das Herzstück der Show bildet P:anorig, ein innovativ geformtes Gestell, dessen einzelne Elemente einem Konzertflügel auf moderne Art nachempfunden sind. Es bietet mehreren Keyboards Platz. Verantwortlich für das Design zeichnet Vilablanch aus Barcelona, eines der führenden zeitgenössischen Designstudios. Aus der kollektiven Kombination von Musik, Licht, Architektur und Design wird ein minimalistisches Gesamtkunstwerk, das durch euch auf der Tanzfläche vervollständigt wird. Mit Keyboard und Mischpult verbindet der Ausnahmekünstler seine klassischen Wurzeln mit der elektronischen Musikszene. Ihr seht: Es wird spannend und eventuell auch ein ziemlich geiles Event für ein rattenscharfes Date. Und deshalb verlosen wir euch auch 2×2 Tickets. Wer direkt ein Ticket erwerben möchte, gehe bitte hier entlang.

Wir verlosen 2 mal 2 Tickets für das Telekom Electronic Beats Event am 8.10.2016!

1. Kommentiere unter unseren Facebook-Post mit wem Du eh mal wieder auf einen Licht-Art-Irrsinns-Rave gehen wolltest und verrate uns vielleicht auch noch Deinen besten Dance-Move!

2. Das Gewinnspiel endet am 30.09.2016 um 23:59 Uhr.
Du musst über 18 sein, um teilzunehmen. Der Rechtsweg ausgeschlossen.

3. Der/die/das zwei Gewinner kommen + 1 auf die Gästeliste!

4. Dance like a fucking maniac, please!

 

Francesco Tristano2

WERBUNG // Dieser Beitrag wurde freundlicherweise finanziell von TELEKOM ELECTRONIC BEATS unterstützt. Danke dafür!

ANNI ist Gründerin von im gegenteil und seit vielen Jahren verheiratet. Mit einem echten Mann! Wahnsinn! Mittlerweile hat sie sogar ein Kind. Willkommen im Spießerleben <3. Anni ist Texterin, Konzepterin, hat ein Händchen für Sales und kann ALLES organisieren. Die Frau liebt Nachhaltigkeit, verkuppelt für ihr Leben gerne Menschen und legt manchmal noch als Fleshdance DJs im Club auf. Aber nie länger als bis 1:30h! Wegen Schlafen! Im Büro sorgt Annibunny für Atmung, Spirituelles, sehr gute und sehr sehr schlechte Gags. Stay funny. Stay hydrated. Stay Frischluft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.