nachtfarben

Feuerwerk

by

Schon den ganzen Abend hört man in der Ferne Raketen zergehen. Doch der Nebel lässt nur einen dumpfen Lichtschein zu uns dringen. Das Jahr…

Ausritt

by

Das Leder spannt sich über deine Schenkel. Lässt sie dunkel schimmern. Ein süßer Alptraum. So stehst du vor mir. Mit nichts als deinen Stiefeln…

Keine Blumen

by

Wärst du jetzt hier. Was könnten wir erleben? Wie oft würdest du kommen? Wie lang könntest du bleiben? In meinen Armen. Auf mir. Neben…

Leckermaul

by

Nachdem das Wasser den Sand und die Müdigkeit des Tages von deinen Schenkeln geschwemmt hat, übernimmt der Schaum seinen Platz. Legt sich wie Seide…

Nah am Wasser

by

Das Wasser läuft ein. Die ersten Kerzen brennen. Du hast ein Buch ausgesucht. Unser Buch. Mit den zerknitterten Seiten. Zu oft zu Boden gefallen….

Eine Woche

by

1: Bevor meine Hand in Reichweite kommt. Fällt schon dein Schatten über mich her. Durchdringen funkelnde Augen meinen Rausch. Je näher du rückst. Ich…

Eifersucht

by

Die Hitze des Tages drückt noch immer gegen meine Stirn, als ich die Türe zur Wohnung aufstoße. Kalte Luft schwappt uns entgegen und vermischt…

Morgensport

by

Dein Seufzen zieht mich langsam aus meinen Träumen in den Morgen. Versuche meine Augen geschlossen zu halten. Still liegen zu bleiben. Damit du nicht…

Klitschnass

by

Die Wolken haben uns schon den ganzen Tag begleitet. Jetzt fangen sie uns ein. Da hilft kein Laufen, kein Schreien und Fluchen. Die erste…

Wasserfall

by

Der Zeiger bewegt sich. Füllt die Stunde auf. Und ihr klingelt pünktlich. Küsschen, rechts, Küsschen links. Lang haben wir uns nicht mehr gesehen. Besonders…

Kerzenlicht

by

In warmes Kerzenlicht getaucht liegst du da. Räkelst dich auf dem weißen, frisch duftenden Laken. Nach einer langen Reise erstmals wieder durchschlafen können. Im…

Automatik

by

Ein Blick genügt und es ist klar. Du willst mich. Mein Wille zählt nicht mehr. Gehöre für ein paar Stunden dir. Doch wann wirst…

Nebel

by

Sekunden wie Teer, gefolgt von Minuten aus Nebel und Stunden aus Moos. Es fällt schwer, nicht an dich zu denken, sich nicht nach dir…

Im Regen

by

Ich will dich im Regen lieben. Die nassen Kleider von deiner Haut heben. Schwer vom Wasser. Darunter deine Hitze. Reste eines Sommertages und deiner…

Muskelzittern

by

Ich genieße das Gewicht. Dein heißer Körper drückt mich ins Bett. Nimmt mir meine Freiheit. Gibt Geborgenheit zurück. Jede Bewegung durchdringt mein Fleisch. Stößt…

Mehr Hitze

by

Dichter Rauch füllt den Raum bis in die letzte Ecke, macht jeden Blick unmöglich. So spüre ich dich, bevor ich dich sehe. Meine Wahrnehmung…

Einladung

by

Natürlich kommst du zu spät, doch ich habe es geahnt und während ich dir den Rotwein einschenke, lugst du schon Richtung Ofen, wo das…

Endlich

by

Jede Berührung ein Pinselstrich, der deine Kurven aus dem Schlummer der Dämmerung befreit. Leichte Schwünge und zögerliche Pausen. Betonungen an unbetonten Stellen. Der Versuch…