liebe

Pause, Reprise

by

Am 16. August werde ich genau ein Jahr wieder Single sein. Nach einer Phase, in der sie Abstand wollte, und nach unschönen Streits beendete…

Mosaikherzen

by

Aus gegebenem Anlass. Für die Anna, von heute vor einem Jahr. ein Herz wird brechen. Nicht nur einmal. Dein Herz wird brechen. Und Herzen brechen…

Feuerwerk

by

Schon den ganzen Abend hört man in der Ferne Raketen zergehen. Doch der Nebel lässt nur einen dumpfen Lichtschein zu uns dringen. Das Jahr…

Keine Blumen

by

Wärst du jetzt hier. Was könnten wir erleben? Wie oft würdest du kommen? Wie lang könntest du bleiben? In meinen Armen. Auf mir. Neben…

Nah am Wasser

by

Das Wasser läuft ein. Die ersten Kerzen brennen. Du hast ein Buch ausgesucht. Unser Buch. Mit den zerknitterten Seiten. Zu oft zu Boden gefallen….

Grenadine

by

Ich sitze im Schneidersitz vor dem Fenster und pule die Fusseln von meinem Wollpullover. Manche Dinge kann man ganz einfach abstreifen: Kleidung, Manieren oder…

Staffellauf

by

Es ist Freitagmittag oder -nachmittag, ich bin gerade aufgewacht, alles grau in grau. Manchmal habe ich das Gefühl, meine Stimmung ist ganz schön leicht…

Roter Nebel

by

Es ist Winter und wir erleben einen dieser Abende, die sonst gefühlt nur in Filmen und gut geschriebenen Büchern vorkommen. Gediegene Musik, Kerzen brennen,…

Lebensnebel

by

Es gibt diese Tage im November, da sieht man den Horizont vor lauter Nebel kaum. Dieser erscheint dicht, grau und trotzdem leicht und luftig….

Egofick

by

Ein Tag nach meinem Geburtstag, draußen ist es Frühling. Ich treffe mich mit meinem besten Freund in unserer Schanzenstammkneipe zum Anstoßen. Er ist einer…

Ich bin nicht Sie

by

Ich bringe dich zur Tür, während du dir deine Jacke zurechtrückst, beobachte ich dich. Ich liebe es, wie du dich zurechtmachst, und den Duft deines…

Nachtschatten

by

Ich sehe dich an jeder Straßenecke. Wieder und wieder streifst du an mir vorbei. Schatten werfen mit deinen Bildern. Nun rauscht es weiß. Wir…

Eifersucht

by

Die Hitze des Tages drückt noch immer gegen meine Stirn, als ich die Türe zur Wohnung aufstoße. Kalte Luft schwappt uns entgegen und vermischt…

1 Jahr Blogfabrik

by

Wisst ihr noch damals, als wir nach gefühlten Ewigkeiten Gammellook-Arbeit vom heimischen Sofa aus in unser Lieblingsbüro – die Blogfabrik – eingezogen sind? Das ist jetzt…

991 Tage

by

Die Augen geschlossen. Der Mascara verwischt. Strähnen liegen dir im Gesicht. Du schnaufst. Wahrscheinlich träumst du. Der Wind zieht sanft flüsternd durch die Räume….

Verkuppelt | Dennis + Ludwig

by

Erinnert ihr euch eigentlich noch an Dennis? Diesen bezaubernden jungen Mann durften Jule und ich letztes Jahr porträtieren und dabei schwarze Zahncreme kennenlernen. Wassesnichtallesgibt. Und kennt…

Kerzenlicht

by

In warmes Kerzenlicht getaucht liegst du da. Räkelst dich auf dem weißen, frisch duftenden Laken. Nach einer langen Reise erstmals wieder durchschlafen können. Im…

Tinder funktioniert nicht

by

Tinder funktioniert nicht. Heftige These, sicher umstößlich, sicher voller Ausnahmen und viel zu undifferenziert betrachtet. Läuft ja, wenn man nichts Besonderes sucht oder schlicht…

Vogelfrei

by

Heute weiß ich, ich verstehe mich – mehr als je zuvor in meinem Leben. Mit vielen, wenn nicht sogar jedem Mann oder Jungen, mit…

Einladung

by

Natürlich kommst du zu spät, doch ich habe es geahnt und während ich dir den Rotwein einschenke, lugst du schon Richtung Ofen, wo das…

Endlich

by

Jede Berührung ein Pinselstrich, der deine Kurven aus dem Schlummer der Dämmerung befreit. Leichte Schwünge und zögerliche Pausen. Betonungen an unbetonten Stellen. Der Versuch…

Mind versus Herz

by

„Superwitzig!“, dröhnt das Gelächter des Masterminds zu unserem kleinen Herzen herunter, und das kleine Herz wappnet sich schon mal. „Echt, richtig gut. Wie hast…

Vorfreude

by

Ich höre Jealous von Labrinth in der wunderschönen Version von Marcel Staudinger und schaue aus dem Fenster. Schaue aus dem Fenster und sehe die…

Vom Ende der Zweisamkeit

by

„Wir müssen reden“, sagt Steffen und läuft ohne mich anzuschauen ins Wohnzimmer unserer Berliner Altbauwohnung. Es ist Dienstagabend. Der 13. Dezember. Der 62. Geburtstag…

Das warst du

by

Das bin ich. Ich, der Vollidiot. Voll-idiot. Voll-I-diot. Voll-I-di-ot. Stehe des gerade erloschenen Lichts wegen in deinem dunklen Treppenhaus und habe dieses Gefühl im…

Fassaden

by

Der Schweiß rinnt zwischen meinen Brüsten in Richtung Bauchnabel, während meine Oberschenkel im Takt seines Atems zucken. Einzig und allein die Hitze im Raum…

Zweinsam

by

Du reichst mir die Hand, schaust mir fest in die Augen, grinst und sagst leise „Vertrau mir“. Und ich folge dir, lasse mich von…

Für 23 Minuten einsam

by

Kreuzberg, Samstag, 15:53 Uhr. Vor dem Fenster meiner Single-Wohnung schließen sich die Wolken zu einer dunkelgrauen Übermacht zusammen, die jedes Blau vertreibt und das…

Can buy me love

by

Aloha : ) Ich dachte, für meinen ersten Beitrag wähle ich eine einfache Kategorie. Nämlich Liebe + Sex. Darüber weiß man ja stets am meisten…

Brunftschrei #2

by

Fortsetzung von neulich. ove me Tinder, love me sweet … Meinen persönlichen Elvis habe ich in der Realität noch nicht gefunden. Wieso auch, wenn…

Tintenkuss

by

Es ist 07:48. Draußen spricht leise der Regen. Er erzählt mir, wie überbewertet Montage sind und dass es höchstwahrscheinlich intelligenter ist, in den traumwarmen…

Tag 200

by

Es wird Sommer. Wieder mal. Aber ohne mich. Ich liege im Bett und fühle mich beschissen. Durch die Außenrollos schimmert sich der Morgen in…

Heartbreaker

by

Januar 2015. Ich kann nur eins tun gerade: Warten. Warten, dass du endlich in deinen Briefkasten schaust und meinen gesammelten Mut und meine gesammelte Kreativität…