leben

Unentschieden

Mit einem ganz besonderen Jemand habe ich vor ein paar Wochen über Entscheidungen gesprochen. Entscheidungen treffen. Entscheidungen, die betreffen. Entscheidungen, die vielleicht jemanden treffen. Entscheidungen…

Faktor Fünf

Die Zeit heilt also alle Wunden. Irgendwie will man nicht so recht daran glauben, zumindest so lange nicht, bis die Wunden verheilt sind und…

Was wir waren

Da sitz ich und scrolle durch deine Facebook-Seite. Durch deinen Blog. Durch unsere Nachrichten. Tausende Nachrichten. Durch all die WhatsApp-Fotos. Finde es beschissen, dass…

Reisen ohne dich

Mein Problem ist die Freiheit. Aus der Not heraus, sprich mangelnden Alternativen, wurde ich zum digitalen Nomaden. Dem hochgelobten Messias der modernen Arbeitswelt: frei,…

Vom Ende der Zweisamkeit

„Wir müssen reden“, sagt Steffen und läuft ohne mich anzuschauen ins Wohnzimmer unserer Berliner Altbauwohnung. Es ist Dienstagabend. Der 13. Dezember. Der 62. Geburtstag…

Die Tyrannei der Freiheit

Als Politikstudentin nenne ich den Alltag (seit wann ist dieses Wort so negativ konnotiert?) gerne „meine persönliche Feldforschung“. Aktueller Forschungsschwerpunkt: Die Unfreiheit der Freiheit….

I want it all

Eins vorneweg: Ich will ziemlich viel. Genau genommen alles und immer sofort. Geduld ist nicht meine Stärke – ich bin Widder. Und um es…

Brunftschrei #1

Wieder Single. In einer Stadt wie Berlin sollte das ja kein Problem sein, das dachte ich mir zumindest so. Die Nägel rot lackiert, den…