gedanken

Manchmal

by

Ich weiß immer nicht, von was die Leute sprechen, wenn sie von Vermissen reden. Oder von der Leere, die zurückbleibt. Bei mir ist da…

Hirnfetzen

by

Man gebe mir einen Ziegelstein. Einen großen roten, den ich voller Genuss gegen meinen eigenen Kopf donnern kann. Vielleicht hilft‘s ja. Es könnte alles…

Nachtfalter

by

Es sind diese kurzen Tage voller Schnee und Tränen und die langen Nächte ertränkt in billigem Alkohol. Im blauen Dunst selbstgedrehter Zigaretten verfliegen die Erinnerungen…

Fassaden

by

Der Schweiß rinnt zwischen meinen Brüsten in Richtung Bauchnabel, während meine Oberschenkel im Takt seines Atems zucken. Einzig und allein die Hitze im Raum…