Thilo | 28 | Berlin

„Ballermann hab ich eigentlich nicht mehr vor!“

Thilo kommt aus‘m Pott. Düsburch, um genau zu sein. Als Kind hatte er ein Ding für Reptilien. Mit 12 fing er daheim an, die kleinen (und manchmal großen) Kriecher zu züchten. Der Junge hatte alles am Start: Terrarien, Aufzuchtbecken, Brutkasten, teilweise 120 Chamäleons, Schlangen usw. usf. Voll krass ey. Andere Kinder lesen halt die Micky Maus und spielen mit Miniatur-Autos. Nicht so unser junger Mann. Der hat schon früh Verantwortung übernommen. Bis er 17 war, hing sein Herz fest an der krabbeligen Aufzucht. Aber wie das halt so ist, wird man älter und weiser und beschließt, dass dieses Käfig-Zoo-Ding gar nicht mal so cool ist. Die Mitschüler fanden das Ganze natürlich ziemlich bombig. I mean, hello, wer will als Teenie nicht mal ein Baby-Chamäleon streicheln? Drei Monate vor dem Abi 2007 hat Thilo die Schule geschmissen. Hier ‘n bisschen viel Grünzeug, jeden Tag skaten, da ‘n bisschen dolle kein-bock-auf-gar-nix und schwupps, passiert das schon mal. Aber alles easy, der Gute hat sich recht schnell gefangen und noch im gleichen Jahr an einer Privatschule Sound-Engineer studiert. Er war die Motivation pur, weil ihm das einfach wahnsinnig viel Spaß gemacht hat. Bachelor: check. Jobs auf Festivals und in Tonstudios: check. Seit zwei Jahren lebt Thilo in Berlin und arbeitet für die Lauscherlounge. Vom Vampir-Porno bis zum Schenkelklopfer nimmt er alles mögliche an Hörbüchern auf und arbeitet dabei mit den deutschen Synchronstimmen von George Clooney, Johnny Depp und Sarah Jessica Parker zusammen. Meistens sind das alles extrem gechillte und witzige Menschen, die er beim Lesen kaum zurechtweisen muss. Wobei der 28-Jährige auf jeden Fall das Einfühlungsvermögen hat, auch mit dreckigen Diven klarzukommen. Bei gutem Wetter ist Thilo draußen, spielt Basketball, Tischtennis und hängt auf dem Tempelhofer Feld ab. Oder er veranstaltet einen Beat-Abend. Da kommen seine Jungs rum, jeder kriegt ‘n Sample, baut seinen eigenen Beat daraus und am Ende hören sie gemeinsam alles durch und bewerten. Ein neumodischer Lesezirkel, quasi. Zu Hause hört er Musik von deutschen Beatmakern wie Dexter, Figur Brazlevic oder Suff Daddy. Hinzu kommt der gute Kram aus den 90ern à la DJ Premier, Common, Mos Def und durchaus auch mal Asi-Hip-Hop. Ich sag nur: SSIO. Fresh! Einmal im Monat gibt er sich schön Techno im Berghain. Aber so ohne Drugs und alles. Schnorcheln und Tauchen entspannt Thilo. Im April war er auf den Seychellen und hat die unfassbar unbegreifliche Unterwasserwelt genossen. In Berlin läuft er einfach nur gerne rum und guckt. Bierchen am Kiosk. Leute treffen. Weiterlaufen. Weitergucken. Manchmal läuft er bis zum Tier in Neukölln. Wegen der guten Cocktails, is klar. Thilo kann durchaus ein wenig verschlossen sein und wünscht sich ab und an einen Tacken mehr Selbstsicherheit. Dafür ist er wahnsinnig zuverlässig, höchst emphatisch und steht dem Thema Verantwortung ziemlich angstfrei gegenüber. Er gibt ohne Probleme den Großteil seines Gehalts für Schuhe und Essen aus. Wenn Mozzarella, dann bitte der vom Büffel. (Fanden wir sehr lecker, was er da alles kredenzt hat). Also, wer auf gute Typen steht, die über alberne Witze und Charlottenburger High Socitey Pärchen mit Kampfhamster aka Mini-Hund lachen können und ziemlich sicher noch die ganze Welt bereisen wollen, der tippt dem Thilo ein paar zuckersüße Zeilen ins Kontaktformular. Wenn Du selbst Bock auf Natur hast und Dir dann noch seine eigenen Tomaten von Balkonien schmecken, um so besser. This will be awesome, promise! PS: Wir haben Thilo noch in seiner Bude im F-Hain abgelichtet, er zieht aber quasi gleich nach Neukölln um.

imgegenteil_Kinderfoto_Thilo

imgegenteil_Thilo001imgegenteil_Thilo006imgegenteil_Thilo002imgegenteil_Thilo004imgegenteil_Thilo008imgegenteil_Thilo009imgegenteil_Thilo010imgegenteil_Thilo013imgegenteil_Thilo014imgegenteil_Thilo012imgegenteil_Thilo011imgegenteil_Thilo018imgegenteil_Thilo016imgegenteil_Thilo015imgegenteil_Thilo021imgegenteil_Thilo022imgegenteil_Thilo025imgegenteil_Thilo024imgegenteil_Thilo027imgegenteil_Thilo028

Kontakt

Sorry, Thilo hat jemanden kennengelernt. Du kannst ihm leider nicht mehr schreiben.

Aber keine Sorge. Mehr Jungs aus Berlin gibt es hier.

Written By
More from Anni

Männliche Masturbation – die große Unbekannte

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, beschäftigen uns alle Themen rund um...
Read More