Kathrin | 31 | Stuttgart

imgegenteil_Header_Kathrin_BOYS

„Ich sag immer nie nein.“

Kathrin hat den super Spitznamen Katze und zusammengesetzt haben wir damit schon den perfekten Namen für den mordsspannenden Zeichentrick „Kathrin Katze in: Mäuse, die auf Tischen tanzen“. Coolness scheint in der Familie zu liegen, denn die Omi hat sie immer Kätzchen gerufen und ihr damit einen Spitznamen auf Lebenszeit verpasst. Gut so! Apropos Familie, die hat unsere Katze in Kornwestheim aufwachsen lassen, hier hat sie auf die Realschule fleißig das Berufskolleg für Grafikdesign drauf gepackt. Da war wohl schon früh klar, wohin die Reise geht. Wobei die Schulzeit damals mehr aus Raucherpausen als aus Unterricht bestand. Geschadet hat es nicht, das Kreativknöllchen hat nach Praktikum, Anstellung in einer 3-Mann-Agentur (das Prinzip „ins kalte Wasser geschmissen werden“ hat sie hier auf jeden Fall kennengelernt) und Selbstständigkeit ihr berufliches Zuhause in einer Event-Agentur gefunden. Hier macht sie für einen Automobilhersteller richtig fesche Grafiken. Und ihr richtiges Zuhause? Das ist seit ein paar Jahren im Stuttgart Westen, sogar mit ultra Luxuspunkt Hinterhof. Yes, it just doesn’t make a piep. Der Westen, der macht sich ja immer mehr in den letzten Jahren. Findet auch die Katze und gerät ins Schwärmen über den kurzen Weg, um sich sonntags die Katerpizza zu holen und dass alle Freunde quasi direkt ums Eck wohnen. Dafür fällt sie gefühlt nämlich einfach nur aus der Haustüre.

002-imgegenteil_Kathrin004-imgegenteil_Kathrin005-imgegenteil_Kathrin010-imgegenteil_Kathrin011-imgegenteil_Kathrin015-imgegenteil_Kathrin012-imgegenteil_Kathrin

Ab nächstem Jahr könnte der Westen seine Kathrin ein bisschen vermissen, denn es zieht sie raus in die Welt. Traunstein heißt der Ort der Wahl, und reiht sich ein in die Metropolen dieser Welt. Nein, braucht es aber gar nicht, denn dieses Plätzchen ist wahrscheinlich die perfekte Symbiose aus dem Garten Eden und Heidis „deine Welt sind die Berge“. Hier gibt es frische Luft, eine irre Aussicht, egal wo man steht und halt auch tolle Freunde. Oh, und Miniziegen. In die ist die Katze voll vernarrt und wenn sie ganz bald so viel Zeit da verbringen wird, findet sicher die ein oder andere ein Zuhause bei ihr. Weil in Traunstein per se jetzt nicht so viel geboten ist, werden die Freunde einfach selber aktiv und stellen regelmäßig Filmpremieren und Ähnliches auf die Beine. Bei so viel Sonnenschein und kreativem Flow muss man da einfach hin – let’s call it a Zweitwohnsitz. Seit Frühling macht die Fahrt dahin noch mehr Spaß. Denn nicht nur, dass man tatsächlich bis ans Ende der Autobahn fährt (wie oft passiert das schon?), jetzt begleitet sie ihr Sam. Der ist auf jeden Fall ein Grund zum eifersüchtig werden, denn Sam ist der vielleicht schönste Lada seit Tschick. Frei nach dem Motto „Mit Hammer und Draht nach Stalingrad“ fetzen die beiden über die Straßen und geben ein hammer Paar ab.

006-imgegenteil_Kathrin008-imgegenteil_Kathrin009-imgegenteil_Kathrin016-imgegenteil_Kathrin017-imgegenteil_Kathrin014-imgegenteil_Kathrin020-imgegenteil_Kathrin019-imgegenteil_Kathrin

Wenn Kathrin also nicht arbeitet oder darüber nachdenkt, einen Bauernhof in den Bergen zu kaufen, macht sie leidenschaftlich gerne Musik. Als Firecat Lioness seit Jahren in den Stuttgarter Nächten unterwegs, ist sie dem ein oder anderen sicher auch ein Begriff. Wer weiß, vielleicht hast du dir mal bei waghalsigen Tanzeinlagen einen Muskelfaserriss auf ihren Sound geholt? Eine schöne Geschichte wär’s allemal. Eine lustige hat sie jetzt schon in petto: Mit einem Freund, der lieber ungenannt bleibt, hat sie mal auf einer Hochzeit aufgelegt. War auch alles arg schön und festlich und mords die Gaudi, bis besagter Freund Kool Savas „Lutsch mein Schwanz“ rausgeballert hat. Passender unpassend ist wirklich kaum möglich. Herrlich! Der beste Hip Hop läuft übrigens im Proton, sagt die Frau vom Fach, also glauben wir ihr das prompt. Wir glauben ihr eh alles, weil wir nur noch Herzchen sehen, so verknallt sind wir schon.

021-imgegenteil_Kathrin022-imgegenteil_Kathrin018-imgegenteil_Kathrin023-imgegenteil_Kathrin024-imgegenteil_Kathrin025-imgegenteil_Kathrin028-imgegenteil_Kathrin029-imgegenteil_Kathrin

Werden wir gleich noch mehr, als sie erzählt, dass sie ihrem Exfreund damals mit 16 ein Mixtape gemacht hat, auf der einen Seite nur mit „Mit Dir“ von Freundeskreis. Das ist Romantik mal Pi, in Endlosschleife, auch ein bisschen drüber, aber man war ja jung. Im Gegenzug hat Katze noch nie ein Mixtape bekommen und das ist ein Umstand, den hier niemand akzeptieren kann! Also, Boys der Schöpfung, kehrt eure innersten musikalischen Geheimnisse nach außen und presst die aufs Tonband. Ich verspreche, hier freut sich eine wie verrückt! Genauso wie über leckere Tapas. Da kann man herrliche lange zusammen sitzen, viele unterschiedlichste Dinge essen, ganz viel Schnacken und am Ende doch pappsatt sein von den kleinen Häppchen. Wenn es mal nicht fein Tapas ist, dann auch jeden Fall Speck. Speck geht immer. In der Küche darf es auch eher kreativ und mit ohne Rezept sein. Wenn du allerdings einen richtig guten Zwiebelrostbraten raus brutzeln kannst, dann immer ran an den Herd, denn richtig Fleisch konsumiert Kathrin eigentlich nur beim Essen gehen.

026-imgegenteil_Kathrin027-imgegenteil_Kathrin031-imgegenteil_Kathrin032-imgegenteil_Kathrin030-imgegenteil_Kathrin033-imgegenteil_Kathrin

Falls du jetzt noch einen Fernseher an der Wand anbringen kannst und keine Angst vor der Zahl 13 hast, dann wird’s auch für das Kätzchen richtig spannend. Sie sucht jemanden, der Bock auf Abenteuer hat, sie in den richtigen Momenten auch erden kann und mit dem sie gemeinsam mit Konfettikanonen bewaffnet durch die Nächte ziehen kann. Konfettikanonen gehören nämlich zur Grundausstattung in Kathrins Handtasche. So wie irgendeine Art von Kopfbedeckung auf ihrem entzückenden Haupt. Und auf den großen Traum von Kathrin solltest du im besten Fall auch Bock haben. Wirst du aber, Faust drauf, weil hallo? Richtig fett. Pass auf: gemeinsam einen alten Planwagen umbauen, alle Arten von fahrbaren Brettern einpacken (vielleicht passt da ja auch noch eine Miniziege rein) und dann einfach mal los, immer Richtung Meer. Morgens erstmal surfen gehen, dann eine Runde Longboarden und abends hinten auf den Wagen sitzen und gedankenverloren aufs Meer schauen. Könnt’s schöner sein?

034-imgegenteil_Kathrin035-imgegenteil_Kathrin036-imgegenteil_Kathrin037-imgegenteil_Kathrin040-imgegenteil_Kathrin043-imgegenteil_Kathrin044-imgegenteil_Kathrin038-imgegenteil_Kathrin

Ich denke, damit ist dann alles gesagt, was man mal so loswerden musste über unseren neuesten Crush. Da ist natürlich noch Welten mehr zu entdecken, das dürft ihr dann aber selber. So viel sei verraten: Ein Icebreaker beim ersten Treffen funktioniert ganz wunderbar, wenn ihr das Wort Schnitzelpizza einbaut. So – jetzt sind eh schon alle so verknallt wie wir. Also schreib eine nette Nachricht, denk dir einen feinen Namen für dein Mixtape aus und freu dich auf ein Gespräch über Geländewagen mit einer Frau, die echt Ahnung hat! We love!

Kontakt

Bist du gerade auch so verliebt wie wir? Dann schreib Kathrin ein paar Zeilen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Bitte gib folgende Buchstaben ein, damit wir wissen, dass du existierst: captcha

Noch ein schönes, optionales Foto anhängen? (JPG oder PNG bis zu 2MB)

Das Kontaktformular geht selbstverständlich direkt in das Postfach des/der Auserwählten. Sollte das Formular nicht zu deiner Zufriedenheit performen, wende dich einfach direkt an kontakt(at)imgegenteil(punkt)de und verrate uns nur kurz, wem du schreiben willst. Wir senden dir umgehend die E-Mail-Adresse des Singles deiner Wahl.