Friederike | 26 | Köln

Das Chaos geht weiter!

Friederike hat nie die passenden Gläser. Könnte daran liegen, dass die ihr immer kaputt gehen. Hihi. Schon als Kind war sie ein kleiner Tollpatsch. Beim Kiddy-Theater hat sie während einer Aufführung erst mal die komplette Bühnendeko zerstört. Herrlich. Geboren wurde Friederike in Lemgo, dem ewigen Handball-Mekka Deutschlands. Ihre größte Errungenschaft im Kindergarten: Die Kleine hat sagenhafte zwei Jahre in Folge die Schnitzeljagd auf dem Kartoffelfest gewonnen und den Kartoffelkönig gefunden. Für sie war das bitterer Ernst. Papa ist bis heute stolz. Schöni. Sie war im Chor ohne singen zu können und hat in der Oberstufe Fagott gelernt, weil das dem Schulorchester noch gefehlt hat. Im Nachhinein betrachtet doch ein echt cooles Instrument. Mit ihren Geschwistern hat Friederike damals schon ihre eigene Zeitung gehabt. Gut, die hat jetzt außer ihrer Familie niemand gekauft, aber das waren eindeutig First Steps ins Medienbiz. Mit 17 hat die Gute bei der Lokalzeitung als Reporterin angefangen. Karla Kolumna 2.0. Von der Fischzüchterin bis zu goldenen Hochzeiten im Ort hat sie alles an brandheißen Themenbereichen abgedeckt. Nach dem Abi 2007 ging es schnurstracks Richtung Heidelberg, um Germanistik und Französisch zu studieren und dem Endziel Journalismus ein Stückchen näher zu kommen. Etliche Praktika bei Sat.1, der DPA, Produktionsfirmen in Paris und dauerhaften Moderationen beim Campus-Radio später hatte Friederike ihr Staatsexamen in der Tasche. Bäm! Seit einem Jahr lebt der Quell der guten Laune in Kölle. Sie moderiert bei einem großen Radiosender ihre eigenen Shows. Respekt! Was ihr an den Gegebenheiten vor Ort so gut gefällt, ist die Möglichkeit immer und überall an eine bunte Tüte zu kommen. Dabei darf es allerdings nicht monothematisch zugehen. Von jedem etwas bitte – Schlümpfe, Zuckerschlangen, Frösche, lecker. Noch viel geiler findet sie ja, dass es endlich mal ausreichend Konzerte in ihrer Stadt gibt. Kool Savas, Casper, Kendrick Lamar, DCVDNS, yo, das ist voll ihr Ding. Hip Hop Open muss auch jedes Jahr sein. Hier kristallisiert sich eindeutig der bevorzugte Musikgeschmack heraus. Am Wochenende hängt Friederike gerne in den unzähligen Bars des Belgischen Viertels ab. Sie empfiehlt: Das Herr Pimock und Die Wohngemeinschaft. Dazu einen schönen Hugo oder eine Rieslingschorle und bitte noch ein paar Freunde und alles ist gut. Geschmacklich befindet die Gute sich auf der Höhe eines achtjährigen Jungen. Sie mag Pommes und Burger, Gemüse wirklich nur in der Not und kann alles kochen, was aus der Tiefkühltruhe kommt. Inklusive Cornflakes und Schnittchen. Auch ein Talent. Wenn es hart auf hart kommt, kann Friederike auch durchaus ernst sein. Im Großen und Ganzen ist sie aber viel lieber locker, offen, hat keine Angst vorm Leben und immer einen geilen Spruch auf den Lippen. Evelyn Hamann und How I met your mother amüsieren sie. Na zumindest bis auf die finale Folge. Daran knabbert sie immer noch. Wie wir alle. Ein Volksleiden. Friederike kann bei jeder Gelegenheit die besten Seifenblasen machen, wünscht sich ein Baby-Einhorn und liebt Turnschuhe jeglicher Couleur. Sie schläft nur bei abgeschlossener Wohnung und reagiert auf Gelee Bananen allergisch. Wer auf bezaubernde Ladys steht, die mindestens alle zwei Jahre joggen gehen, Städtetrips dem dauerhaften Gammeln am Strand vorziehen und Menschenfreunde sind, der ist hier kurz vor Jackpot. Jetzt mal die Eier in der Hose suchen und das Kontaktformular ausfüllen. Die Firma dankt!

imgegenteil_Friederike020imgegenteil_Friederike018imgegenteil_Friederike021imgegenteil_Friederike022imgegenteil_Friederike023imgegenteil_Friederike024imgegenteil_Friederike025imgegenteil_Friederike007imgegenteil_Friederike001imgegenteil_Friederike002imgegenteil_Friederike006imgegenteil_Friederike011imgegenteil_Friederike003imgegenteil_Friederike017imgegenteil_Friederike004imgegenteil_Friederike016imgegenteil_Friederike005imgegenteil_Friederike015imgegenteil_Friederike008imgegenteil_Friederike010imgegenteil_Friederike009imgegenteil_Friederike014

Wir bedanken uns bei dem leckeren Belsazar Vermouth, ohne den wir es nie bis nach Köln geschafft hätten! Prösterchen <3

Sorry, Friederike ist nicht mehr auf der Suche. Du kannst ihr leider nicht mehr schreiben.

Aber keine Sorge. Alle Profile aus Köln gibt es hier.