Claudia | 26 | Hamburg

„Der Prinz kam noch nicht angeskated!“

Claudia hat zwar kein kunterbuntes Haus, kein Äffchen und kein Pferd, macht sich die Welt aber, wie sie ihr gefällt. Man kann auch sagen Pippi Langstrumpfs Zwilling ist in Hamburg zu Hause. Nur eben in älter und reifer, so oder so ähnlich. Zur Welt gekommen ist die schöne Rothaarige im ansehnlichen Kanada. Es fehlten aber leider 1 bis 2 Wochen für die gewollte Staatsbürgerschaft. Mist. So ging es dann ausgerechnet nach Nusse. Schleswig-Holstein kann halt mit seiner Natur genauso fesch überzeugen und machte Claudia zu so einem richtigen Nordisch by Nature-Girl. Irgendwo zwischen Ratzeburg und Mölln machte ein geborener Sonnenschein dann also das durch, was alle erleben – Teenagerjahre, Schulleben und die erste Liebe. Ein Jahr vorm Abi konnte sie die Füße aber nicht mehr still halten und so zog es sie ins Mekka aller Nordlichter – Hamburg City! Vergeben und vergessen, dass sie sich davor kurz mal nach Hamm verirrte. Zunächst fing sie eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau beim blauen Kasten mit der gelben Aufschrift an – jepp, gemeint ist der schwedische Möbelriese mit 4 Buchstaben. Claudia konnte es sich aber nicht nehmen lassen, nebenbei noch in Bars und Kneipen ihr Unwesen zu treiben. Derzeit hat sie an dieser Arbeit immer noch sehr viel Freude und hat sich von der Bardame zum Kassenschlager – hui Kalauer – entwickelt. An der Kasse ist das Leben auch deutlich aufregender, denn Claudia ist gerne unter Menschen und kann von den packendsten Unterhaltungen an eben jenem Hotspot berichten. In der überwiegenden Zeit findet man sie aber im Shop eines großen Sportartikelherstellers. Dort ist die 26-Jährige fürs Visual Merchandising zuständig. Ein etwas forscher Kunde nannte sie auch schon mal sehr liebevoll „Schmückertante“. Seitdem findet sich der Begriff als Spitzname fürs Fräulein in Claudias Familie wieder. In ihrer Freizeit tätigt sich der multitaskingfähige Vanille-Fan liebend gern im Sportbereich. Ist halt ihr Überlebenselexier. Yoga, Gym, Schwimmen, Laufen, neuerdings Fahrrad fahren – immer her mit dem Sport! Macht halt auch Mega-Spaß und mega-sexy. Von ihren Verbiegungskünsten können einige noch lernen, holla! Als Königin von mittelschweren Überlastungsunglücken muss sie langweiligerweise gerade von 100 auf 0 pausieren. Wird aber wieder. Nur Zuhause sitzen und am Smartphone daddeln ist nämlich einfach öde. Zur Not werden dann die geliebten Walt Disney-Filme auf VHS ausgepackt (Claudia besitzt zum Neidischwerden noch einen VHS-Rekorder). Bald schon steht der erste fette Urlaub alleine an. Zwei Wochen Surfen in Kalifornien. Denn Claudia hat keine Lust mehr auf Standards und da das Leben ja bekanntlich kurz ist, werden ab sofort ein paar Stichwörter einer vorhandenen Noch-zu-erledigen-Liste abgehakt. Rucksack rauf, Go Pro-Kamera an, los geht’s. Zu zweit wären diese Erfahrungen natürlich auch blendend. Attraktiv findet Claudia lustige, treue Männer. Sie selbst ist auch schnell zu einem Witz bereit und ein zuverlässiges, offenes Girl, das loyal für ihre Freundin in Down Under eine zweite Uhr mit australischer Zeit am Handgelenk trägt. In einer Partnerschaft ist es schön, wenn man über alles reden und sich gegenseitig motivieren kann. Gemeinsames Facebookkonto geht allerdings gar nicht. Auch Sesselpupser sind durch sie schnell enttarnt. Überaus gern gesehen ist ein Mann, der den Kochlöffel schwingt. Claudia hat schon einiges an Würze im Leben, da fehlt es manchmal im Essen. Wer also Lust auf ein spritziges Nordlicht hat, das bei einschlägigen Städtenamen wie San Francisco oder Memphis gerne mal ein Liedchen trällert, Longboard fahren und nähen kann und ihr Eis gerne mit Smarties versüßt, sollte sich zügig melden. Denn auch wir waren sofort hin und weg beim ersten Treffen – also, auf die Plätze, fertig, schreiben!

imgegenteil_Kinderfoto_Claudia

231456789101112131415161718

Kontakt

Bist du gerade auch so verliebt wie wir? Dann schreib Claudia doch ein paar Zeilen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Bitte gib folgende Buchstaben ein, damit wir wissen, dass du existierst: captcha

Noch ein schönes, optionales Foto anhängen? (JPG oder PNG bis zu 2MB)

Das Kontaktformular geht selbstverständlich direkt in das Postfach des/der Auserwählten. Sollte das Formular nicht zu deiner Zufriedenheit performen, wende dich einfach direkt an kontakt(at)imgegenteil(punkt)de und verrate uns nur kurz, wem du schreiben willst. Wir senden dir umgehend die E-Mail-Adresse des Singles deiner Wahl.