Christian | 29 | Berlin

„Eigentlich bin ich schon ein Romantiker.“

Die Nacht beginnt eigentlich wie jede andere auch: es wird dunkel. In Ferropolis wird es aber nicht einfach nur dunkel, sondern auch lauter, greller und aufregender. Während sich die Ersten schon mal bei Django Django warm tanzen, treffen wir den 29-jährigen Christian aus Köln. Der ist normalerweise im Außendienst für eine große Zigarettenmarke unterwegs, lernt gerade surfen und weiß, wie man ein Cappie sexy trägt. Es ist 22 Uhr, wir haben ein paar Schnäpschen, eine Konfettikanone und Liebe im Gepäck. Ladies, den hier solltet ihr euch nun wirklich nicht entgehen lassen.

001-imgegenteil_Melt-Festival_Christian004-imgegenteil_Melt-Festival_Christian006-imgegenteil_Melt-Festival_Christian007-imgegenteil_Melt-Festival_Christian

Was schaust du dir auf dem Melt! an?

Kink, weil bester Live-Act. Sven Väth und DJ Tennis.

Wo findet man dich am Wochenende?

Da ich jetzt in Köln wohne, vermutlich im Gewölbe oder im Heinz Gaul.

Tanzen hilft! Wie sieht es aus mit Shopping?

Shoppen versuche ich eigentlich immer nur irgendwie unterzukriegen. Ich trage zwar gerne neue Klamotten, aber der Akt des Shoppens liegt mir gar nicht.

008-imgegenteil_Melt-Festival_Christian011-imgegenteil_Melt-Festival_Christian012-imgegenteil_Melt-Festival_Christian013-imgegenteil_Melt-Festival_Christian015-imgegenteil_Melt-Festival_Christian

Welchen Style magst du denn bei Frauen?

Boah, schwierige Frage! Also wenn ich an meine Ex-Freundinnen denke, sind die alle doch sehr verschieden. Eine Tussi sollte es vielleicht nicht gerade sein, aber ein Mädchen darf schon ein Mädchen sein. Haarfarbe und dergleichen ist mir eigentlich egal.

Hat der gerade Ex-Freundinnen gesagt? Alle beruhigen sich mal kurz, atmen tief durch und entspannen sich wieder. Wenn Christian auf eine Frage antwortet, lächelt er dabei ein bisschen verschmitzt. Man hat das Gefühl, dass er wirklich ehrlich antworten möchte. Das macht ihn auf Anhieb sympathisch. Kann mir mal bitte einer Luft zufächeln kommen!

Wie sieht denn ein Date mit dir aus?

Das mache ich von der Frau abhängig und was ich so für einen Eindruck von ihr habe. Manchmal bietet sich auch eine gute Veranstaltung in der Stadt an. Es gibt da einfach kein besonderes Rezept für.

Welche Eigenschaft schätzt du an deinem besten Freund am meisten?

Humor.

017-imgegenteil_Melt-Festival_Christian018-imgegenteil_Melt-Festival_Christian016-imgegenteil_Melt-Festival_Christian020-imgegenteil_Melt-Festival_Christian

Wie ist die Beziehung zu deiner Mutter?

Ein Traum. Mama ist die Beste! Ich habe sechs Geschwister, das schweißt zusammen.

Sechs?! Kennst du alle Namen von denen?

(Lacht derbe los.) Sogar die Geburtstage! (Zählt dann auch tatsächlich alle auf; inklusive der Geburtsjahre!)

Welche drei Gesprächsthemen sind so voll dein Ding?

Sport! Musik! Politik!

Angenommen, dein Leben wäre ein Filmgenre. Welches wäre das?

Action-Komödie.

Bist du eigentlich mehr so der Hüttentyp oder eine Strandnixe, wenn es um Urlaub geht?

Mehr eine Standnixe.

021-imgegenteil_Melt-Festival_Christian023-imgegenteil_Melt-Festival_Christian025-imgegenteil_Melt-Festival_Christian026-imgegenteil_Melt-Festival_Christian

Welche Lüge hast du mal jemandem erzählt, um dich interessanter zu machen?

Du glaubst gar  nicht, wie interessant die Leute einen finden, wenn man sagt, dass man aus Berlin kommt. Ich wende das regelmäßig in Bars  an. „Awww, Berlin! So nice!“

Was kannst du nicht so gut?

Ich komme morgens nicht so gut aus dem Bett. Da muss ich mir echt immer selber in den Hintern treten.

Was kannst du gut?

Ich kann sehr gut auf meine Mitmenschen eingehen. Ich glaube, ich bin ein recht empathischer Typ.

Welches Buch liest du gerade?

The 7 Habits Of Highly Effective People von Stephen R. Covey. So viel zum Thema früh aufstehen! Ich habe mir aber zumindest schon mal ein Sachbuch gekauft, das mir bei der Umsetzung helfen soll!

034-imgegenteil_Melt-Festival_Christian035-imgegenteil_Melt-Festival_Christianoutput_pBzgHh

Wir laufen noch eine Weile mit Christian herum, bis wir vor einer kleinen feinen Disco-Bühne ankommen, die uns dazu mitreißt, das Tanzbein zu schwingen. 321 – Plop! Hunderte von roten Konfetti-Herzen regnen auf unsere Köpfe. Möchtest du auch mal mit Christian tanzen gehen? Dann aber los jetzt und anschreiben!

Update: Christian ist inzwischen von Köln nach Berlin gezogen.

Kontakt

Bist du gerade auch so verliebt wie wir? Dann schreib Christian ein paar Zeilen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Bitte gib folgende Buchstaben ein, damit wir wissen, dass du existierst: captcha

Noch ein schönes, optionales Foto anhängen? (JPG oder PNG bis zu 2MB)

Das Kontaktformular geht selbstverständlich direkt in das Postfach des/der Auserwählten. Sollte das Formular nicht zu deiner Zufriedenheit performen, wende dich einfach direkt an kontakt(at)imgegenteil(punkt)de und verrate uns nur kurz, wem du schreiben willst. Wir senden dir umgehend die E-Mail-Adresse des Singles deiner Wahl.

Written By
More from Jule

Sarti – Griechenland zwischen Katzen, Kirchen und Kakteen

Griechenland ist schön, so viel wusste ich schon von diversen Inselbesuchen, als...
Read More