Anna | 27 | Berlin

„Ich kann einfach nicht zu den Backstreetboys aufwachen.“

Mit Anna und ihrer Freundin Cathrin treffen wir uns in ihrer Lieblingsbar mitten im bunten Kreuzberger Nachtleben. Seit zehn Jahren geht die Berlinerin schon in die Bar 39. Für sie ist das ein Stück Zuhause, ihr Favourite Place für die Weißweinschorle am Wochenende und einfach eine Art Institution. Da wundert es uns auch nicht mehr, dass die zwei Mädels schon vor uns da sind und uns freudestrahlend herein winken! Na dann, herzlich willkommen!

012-imgegenteil_Anna001-imgegenteil_Anna

Liebe Anna, welche drei Dinge hast du uns denn mitgebracht?

Aus ihrem Du hast Angst vorm Hermannplatz-Jutebeutel zaubert Anna eine glitzernde Winkekatze, eine Serie von Fotoautomatenfotos und ihren vorläufigen Reisepass. Unsere Aufmerksamkeit gilt sofort dem Reisepass. Warum sie uns den wohl mitgebracht hat?

Ich glaube, ich habe schon dreimal meinen Pass verloren. Ich habe in Shanghai für Dr. Oetker gearbeitet und bei einem Kurztrip durch China meinen Pass verloren. Wohlgemerkt drei Tage bevor ich nach Berlin zurück wollte. Dann musste ich erst mal zum Amt und alle Behörden abklappern, weil ich mich plötzlich illegal dort aufgehalten habe. Ich bin einfach etwas chaotisch. Nach fünf Jahren im Ausland (Frankreich und Shanghai) bin ich jetzt endlich wieder in Berlin angekommen.

007-imgegenteil_Anna004-imgegenteil_Annaimgegenteil_Anna_Kinderfoto_

Mit welcher Kleinigkeit könnte man dir jederzeit eine Freude machen?

Annas Freundin Cathrin (übrigens glücklich vergeben) lächelt und sagt spontan:
Mit frisch gewaschener Wäsche! Wenn sie nach einer anstrengenden Woche nach Hause kommt und ich ihre Wäsche bereits gewaschen habe, freut sie sich total!

Und was sagst du, Anna?

Einfach wenn an mich gedacht wird. Wenn mir zum Beispiel jemand vor einem krass wichtigen Meeting noch mal schreibt oder ich weiß, dass er in dem Moment an mich denkt. Jedenfalls nichts Materielles.

Welche Leidenschaft würdest du gerne mit deinem zukünftigen Partner teilen?

Das liegt ganz klar auf der Hand: das Reisen! Und das Leben nicht zu ernst nehmen …

Was ist dir wichtiger in einer Beziehung: Freiheit oder Gemeinsamkeit?

Ich bin mittlerweile an dem Punkt angelangt, an dem ich schon Gemeinsamkeiten schätze. Es ist mir aber wichtig, dass der Mann bereits seinen eigenen Horizont erweitert hat. In Berlin habe ich das Gefühl, keiner möchte eine feste Beziehung, alles ist so schnelllebig. Es gibt so viele Partys und Möglichkeiten.

002-imgegenteil_Anna014-imgegenteil_Anna005-imgegenteil_Anna

Beende bitte diesen Satz: „Es ist Samstagabend und ich bin …“

… koche entweder gemeinsam mit meinen Freunden und sitze mit einem Glas Wein zu Hause oder ich bin auf dem Weg ins Ungewisse. Ins Berghain? Es könnte auch böse enden und ist auf jeden Fall sehr spontan. Mir ist Musik sehr wichtig! Ich mag vor allem Electro und Housemusik.

Übrigens: Die 1,83 Meter große Schönheit geht gerne aus, ohne sich aufgesetzt schick zu machen. Anna mag einfach keine Clubs und Orte, an denen Geld eine Rolle spielt und Männer sich mit zurückgegelten Haaren in Lacoste-Hemden stecken. Alles ist ja eine Frage des Geschmacks, aber Annas Geschmack sieht anders aus. Und wir finden das super sympathisch!

Wann hast du das letzte Mal gedacht: „Hätte ich das doch lieber nicht gemacht“?

Als ich für einen Job nach Frankreich gegangen bin, obwohl mein Herz hier in Berlin war.

Weißt du noch, wann du dich das letzte Mal gestritten hast und warum?

Cathrin schüttelt sofort energisch den Kopf und sagt:
Anna ist kein Streitmensch, so gar nicht, wirklich absolut nicht!

Anna, stimmt das?

Wenn dann gerate ich manchmal im Familienunternehmen mit meiner Mama aneinander, aber ich suche immer das Gespräch bevor es eskaliert. Meine Freunde und ich hatten noch nie einen handfesten Streit, wir sind uns einfach erschreckend ähnlich.

Die 27-Jährige leitet das Marketing des Kinderbuchverlags ihrer Mutter und sorgt dafür, dass die schönsten Literaturklassiker auch an die kleinsten Menschen gebracht werden.

009-imgegenteil_Anna018-imgegenteil_Anna024-imgegenteil_Anna

Cathrin, was denkst du, warum ist diese Traumfrau noch nicht vergeben?

Anna hat einen starken Charakter und eine starke Persönlichkeit, damit muss ein Mann erst mal klar kommen! Er sollte außerdem eigenständig sein und wissen, was er will. Mit einem Mann eine Beziehung einzugehen, der bisher nur in Berlin gelebt hat oder noch nie aus Deutschland herausgekommen ist, kann sie sich bestimmt nicht vorstellen.

Sind wir mal ehrlich, Anna ist keine Frau von der Stange. Nee, nee, wirklich nicht! Sie ist einfach etwas Besonderes. Das merkt auch der neue Barkeeper schnell und stellt ihr mit den Worten „Für so eine bezaubernde Frau …“ eine weitere Weißweinschorle auf Kosten des Hauses auf den Tisch. Läuft bei ihr!

013-imgegenteil_Anna003-imgegenteil_Anna023-imgegenteil_Anna

Wenn du dich mit drei Adjektiven selbst beschreiben müsstest, welche wären das?

Ich würde sagen, dass man sich extrem auf mich verlassen kann und wenn ich in einer Beziehung bin, dann bin ich dort auch hundertprozentig drin. Vielleicht bin ich etwas chaotisch und dass ich meinen eigenen Kopf habe, habt ihr ja schon gemerkt, was?

Zum Abschluss eine Runde „Wahrheit oder Pflicht“.

Ehrlich gesagt lassen wir Anna gar keine Wahl und entscheiden gemeinschaftlich, dass sie Pflicht nehmen muss, schließlich wollen wir ja auch was erleben …

Also Aufgepasst. Liebe Anna, suche dir innerhalb der Bar eine fremde Person deiner Wahl und mache ihr ein Kompliment.

Nichts leichter als das!

Anna sieht sich suchend im Raum um und geht dann zielstrebig zu einer gemischten Gruppe von Frauen und Männern. Charmant legt sie ihre Hand auf die Schulter eines Mannes und sagt ihm, dass er den schönsten Schnurrbart in der ganzen Bar hat. Für diesen Mut wird sie nicht nur mit einem Lächeln des Mannes belohnt, sondern auch mit der Freude seiner Freundin! Tja, wer hätte das gedacht? Love is in the Air!

017-imgegenteil_Anna016-imgegenteil_Anna021-imgegenteil_Anna

Mit Anna ist die Zeit leider viel zu schnell vergangen, denn ihr zuzuhören ist wie das Gefühl, langsam ein Geschenk auszupacken. Wenn sie beginnt zu erzählen, steckt in der Geschichte eine weitere spannende Geschichte und man möchte einfach immer mehr erfahren über ihr Leben in China, über ihre Dinnerpartys für Touristen oder über ihre Leidenschaft zu Tattoos und schneebedeckten Bergen! Aber wir möchten nicht zu viel verraten. It`s your turn, baby! Für weitere Fragen, wendet euch bitte vertrauensvoll an das unten stehende Formular! Jetzt liegt es in eurer Hand, euch einfach selbst von Anna verzaubern zu lassen. 

025-imgegenteil_Anna

Kontakt

Sorry, Anna hat jemanden kennengelernt. Du kannst ihr leider nicht mehr schreiben.

Aber keine Sorge. Mehr Mädchen aus Berlin gibt es hier.