Viele halbe Sachen

Unser Tropf des Tages ist eindeutig eBay User der.juli. Der Mann wurde nach 12 Jahren Ehe von seiner Frau verlassen und leidet am allergrößten Herzschmerz der Welt. Scheidungen sind halt einfach scheiße, vor allem, wenn die Ex-Frau schon längst was mit dem eigenen Kollegen angefangen hat. Aber wenigstens liefert der Gute uns was zum Lachen, weil er das mit der 50-50 Aufteilung des Hab und Guts nach einer Trennung wirklich sehr, sehr ernst nimmt. Er verkauft zum Beispiel das gemeinsame Fahrrad mit folgenden Worten:

„Verkaufe ein schönes 26er-Mountainbike in schwarz mit Federgabel und Schimano-Schaltung. Das Rad hat einige Gebrauchsspuren, vor allem hinten. Da fehlt die gesamt Hälfte. Das Hinterteil musste ich leider nach einer längeren Auseinandersetzung mit meiner heutigen Ex-Frau amputieren.

Sie und die Gerichte waren nach der Scheidung der Meinung, dass ihr ein nicht unerheblicher Teil UNSERER Sachen zusteht, die ICH bezahlt habe. Meine Flex und ich waren der Meinung, dass Sie GENAU die HÄLFTE bekommen soll…

Die vordere Hälfte ist jedenfalls übrig und steht zum Verkauf, ich habe gerade keine Zeit für Radtouren, muss mich eher um so Sachen kümmern wie ein Dach über dem Kopf

Das Rad fährt trotz kleinere Einschränkungen recht gut, die Vorderbremse greift tadellos und die Federgabel federt. Man muss garantiert auch nie wieder strampeln, obwohl es nur einen Gang gibt

Weise ausdrücklich darauf hin, dass das Rad KEINEN GEPÄCKTRÄGER hat!!!“

004-imgegenteil_Ebay

Halbes Auto? I mean: why the hell not! Ob das Ganze jetzt real, fake oder Kunst ist, wissen wir auch nicht so genau. Eins ist sicher: der.juli kann flexen! Gib uns!

008-imgegenteil_Ebay002-imgegenteil_Ebay007-imgegenteil_Ebay001-imgegenteil_Ebay
Alle Fotos via der.juli auf eBay.
Written By
More from Anni

Cock in a sock!

Juhu! Krebsvorsorge hat ein neues Level an Awesomeness erreicht: COCK IN A...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.