Universum

Meine Bisexualität ist keine experimentelle Phase

Dieser Artikel erschien zuerst bei Refinery29 / Instagram / Facebook  Seit ich etwa 15 Jahre alt bin, weiß ich, dass ich bisexuell bin. Also gleichermaßen auf Männer wie…

Der Zero-Waste-Lifestyle ist einfacher als du denkst!

Ich bin die Zero-Waste-Tante. Die, die immer und überall ihr Anti-Abfall-Täschchen dabeihat. Ausgestattet mit Trinkflasche, Edelstahlstrohhalm, Besteck und Brotdose, begleitet von Stofftaschentüchern aus Opas…

Adam spricht: Der Vaginaneid

Und wie oft habt Ihr, liebe Frauen, schon gehört, dass alles, alles, alles, was Euch so umtreibt, einzig und allein auf den berühmt-berüchtigten Penisneid…

Die Fremde, in der ich mir fremd bin

Ich sitze an meinem großen, leeren Esstisch. In einem großen, leeren Wohnzimmer. Vor großen Fenstern, die den Blick ins Fremde freigeben. Den Blick auf…

Meine Vorsätze für 2018? Leben

Gute Vorsätze sind die entfernten Cousinen der „Interessiert“-Funktion auf Facebook. Man nimmt sich viel vor – fürs gute Feeling. Und am Ende sitzt man…

Die Überwindung des Januar-Blues‘

Ich weiß nicht, wer die Idee hatte, das Jahr mit dem Januar anfangen zu lassen. Der Januar ist der schlimmste Monat des Jahres. Vorsätze für das neue Jahr? Im Januar…

2017: #chaosnetflixfritten

2017 waren vielleicht 370 Zigaretten. Oder 26 durchtanzte Nächte mit schlechter Musik. Vielleicht waren es auch 78 Stunden Streamen oder 1,3 Liter vergossene Tränen….

Mein Weg vom Veganismus zum Minimalismus

Seit die Initialzündung eingesetzt hat, die unseren Haushalt von einer von Sammelleidenschaft geprägten, kunterbunten, semi-chaotischen Bude in eine irgendwie immer ordentliche und sich stetig…

#Bwatch – was du über Brustkrebs wissen solltest

Mit jährlich rund 72.000 Neuerkrankungen in Deutschland ist Brustkrebs die bei Frauen am häufigsten verbreitete Art von Krebs. Darauf möchten wir im Brustkrebs-Awareness-Monat Oktober…

Du bist genau richtig

Irgendwann kommt eine Zeit, da verstehst du es auf einmal. Du siehst es glasklar vor dir. Alle Dinge, die sinnlos erschienen, verwandelt in eine…

Jil – Leben und Lieben mit Downsyndrom

Jil ist schon da. Sie sitzt im Café Rosenduft am S-Bahnhof Lichterfelde Ost, wo wir verabredet sind. Allerdings erst in zehn Minuten. „Ich war…

De-Selfing – Vom Wir zurück zum Selbst

Ausgelöst durch eine kräftezehrende Trennung und getrieben von heftigem Liebeskummer stellte Fotografin Hsin Wang ihr Selbst und alles, was sie ausmacht, in Frage. Sie versuchte, ihren…

Die Utopie von #plasticfree

Umweltprobleme um marine Vermüllung und Mikroplastik sind inzwischen vielen von uns präsent. Wer Inspiration zu einem Alltag ohne Plastik(verpackungen) sucht, wird schnell fündig. Wenige…

Dreaming – von geheimnisvollen Märchenwelten

Die in New York lebende Fotografin Nashalina Schrape erzeugt mit ihren Schwarz-Weiß-Fotografien eine ganz besondere Stimmung – mystisch, teilweise düster und morbide, aber immer…

Ende zwanzig – ein schwieriges Alter?

In einem Blogtext, den ich vor einer Weile gelesen habe, taucht die Aussage eines Arztes auf, als Endzwanziger_in wäre man psychologisch und biologisch gesehen…

Wie die Dankbarkeit dein Leben bereichern kann

Würde man beliebig viele Menschen fragen, ob Dankbarkeit eine wichtige, positive Eigenschaft ist, so würden die meisten Befragten vermutlich spontan mit „ja“ antworten. Ich…

Lieblings-Deo selber machen in 5 Minuten

Es ist soweit. Ich bin an einem Punkt angekommen, an dem ich mir einen Mix aus Mineralwasser, Natron und gehackten Kräutern oder Blumen unter…

Muscle Beach – Ich trainiere, also bin ich

Die Geschichte vom Muscle Beach, dem legendärsten Open-Air-Fitnessstudio der Welt, beginnt in den 1930er Jahren in Santa Monica, Los Angeles. Der Strandabschnitt, an dem…

Warum ich nicht gerne übers Vegansein rede

Auf meinem Blog gibt es mittlerweile unzählige vegane Rezepte. Auf Instagram poste ich Bilder von Mandelmilch, Buddha Bowls und fleischlosen Burgern. In meinem Einkaufswagen…

Warum wir unsere Masken ablegen sollten

Frauen. Wir sind liebevoll, weiblich, mutig, stark und selbstbewusst … So treten wir zumindest nach außen auf. Aber sind wir das wirklich? Oder sind…

Die Thrombose-Neurose

Was fühlt sich an wie ein andauernder Krampf und reimt sich auf Matrose? Bingo, Thrombose! Wer bei diesem Begriff erst mal an seine Omi…

Das Phänomen von Glück

Da sitze ich. An der Haltestelle, im Schneidersitz. Aus meinen Kopfhörern klingt Musik, die ich vor einem Jahr wohl niemals gehört hätte. Die Ärmel…

So heilst du deine Eifersucht

Nähe. Verbundenheit. Liebe. All diese wundervollen Qualitäten wünschen wir uns für unsere Beziehungen. Und rutschen doch immer wieder in alte Muster, in alten Schmerz,…

Ich bin allein, aber nicht einsam

Viele von uns wollen es nicht, können es nicht, umgehen es. Viele genießen, lieben es oder hassen es. Das Alleinsein. Mir fällt auf, dass…

Vom Alltag eines alleinerziehenden Vaters

Viel Papa und ein bisschen Mama: Marcus ist 34 Jahre alt, arbeitet als U-Bahnfahrer und zieht seinen Sohn Joel alleine groß. Joels Mutter ist…

U-Bahngeratter

Aus dem Bett, durch die Welt in den Waggon und keiner hier hat Bock drauf. Wir sind Bänker, Schüler, Junkies, Kontrolleure. Wir sind Killer,…

Unter dem Asphalt liegt … nichts

Ich weiß ja nicht, ob ihr mal geguckt habt. Aber ich habe nachgeschaut, unter dem Berliner Asphalt, unter dem ja so einiges liegen soll….

Ein Beziehungsguide für Hochsensible

Lass uns zunächst über das Wort „beziehungsfähig“ sprechen. Für mich ist „Beziehungsfähigkeit“ die Fähigkeit, sich mit sich selbst liebevoll zu verbinden und aus dieser…

Auf hohem Ross durch den Arbeitsmarkt

Auslöser für diesen schriftlichen Erguss ist diesmal ein recht bodenständiger und temporärer Zwischenstand meiner eigenen unwichtigen Person im großen Universum, das sich Jobsuche nennt….

Ich bin naiv – und das ist gut so

Ich bin naiv. Sogar sehr. Früher ist das nicht so aufgefallen, da konnte ich das noch auf mein Alter schieben. Da war es noch…

Einfach nur Brüste

Ich sitze mit meinem Arbeitskollegen Friedrich im Auto. Friedrich ist 40 Jahre alt und eigentlich ein relativ angenehmer Reisepartner. Die meiste Zeit unterhalten wir uns…

So heilst du im neuen Jahr dein Liebesleben

Erfüllt dich dein Liebesleben, so wie es jetzt ist? Führst du jene zwischenmenschlichen Beziehungen, in denen du ganz du selbst sein kannst, dich mit…

Wie ein Hypnotiseur es mit unseren Ängsten aufnimmt

Phobien: „Ein starkes Angstgefühl, das in bestimmten Situationen auftritt oder beim Anblick bestimmter Dinge ausgelöst wird, und den davon betroffenen Menschen immer mehr einschränkt.“…

Vom Suchen und Finden – eine Odyssee

Seit einigen Jahren wird es immer populärer, seinen Job aufzugeben, um zu reisen oder den Sinn des eigenen Lebens zu finden. Auch ich habe…

Vom Kampf gegen das Natürliche

Nichts ist ungleicher als die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern. Wir sind von ihnen abhängig, sie bestimmen jahrelang, wann wir aufräumen müssen und…

Von Lügen, die jeder kennt

„Wirklich ein ganz Süßer“, sagte ich zu der Mutter mit dem hässlichsten Baby der Welt. Ich schaute noch einmal mitleidig in die Wiege und…

Der sichere Hafen? Von Gewalt in der Ehe

„In den Hafen der Ehe einlaufen“ ist eine bekannte Redensart und eine schön-träumerische Umschreibung für Heirat. Ein Hafen war und ist ein sicherer Ort…

Warum du dein Herz heilen musst

Wenn wir geboren werden, sind wir ziemlich reine Wesen. Wir ruhen in einer Art bedingungslosen Selbstliebe und sind im tiefen Vertrauen verankert, dass wir…

Die Fahrpläne der Ringbahn sind ein Mythos

Wenn man sich mit unbegrenzter Sehnsucht viel besser fühlt als mit ausdefinierter und bestimmbarer Nähe. Wenn man alles, was diese Nähe ausmacht, anzweifelt und…

Von dem Mut zur Verzweiflung

Wenn man Kinder fragt, was sie später mal werden wollen, bekommt man die abenteuerlichsten Antworten. Ein kleiner Junge erzählte mir freiheraus, dass er mal…

Das Maskenspiel der Jugend

„Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie…

Wie sich Liebe wirklich anfühlt

Wie fühlt sich Liebe an? Dies ist sei jeher die Frage, die mich aus den Tiefen meiner Seele am allermeisten bewegt, die mich antreibt auf…

Von meinem Leben als Hochsensible

Unsere Jule Müller hat neulich einen zum Besten gegeben. Mit ihrem Artikel „Ich bin nicht depressiv, ich bin introvertiert, danke der Nachfrage“, erreichte sie…

Wenn der Headhunter zweimal klingelt

Meine schulische Karriere hatte einige Tiefs, die vom Gymnasium zum fast Hauptschulabschluss führten, aber irgendwann habe ich die Kurve bekommen. Sagt man ja so….

Von dem Glück, 30 zu sein

Neulich hörte ich, wie eine Frau lautstark über ihren anstehenden 30. Geburtstag klagte. Lang und ausgiebig erklärte sie, dass sie noch längst nicht da…

Von der Great Brexit-Chance

Freunde der guten Teestunde, ihr dürft mir gratulieren. Ich bin verlobt! Ich kann es selbst noch kaum glauben, es kam ganz unerwartet, es passierte…

Wir, die Prediger. Die Prediger und wir.

Wir sind die besten Datedoktoren, Lebenscoaches und Schlussmacher. Zumindest solange wir nur Ratschläge erteilen müssen. Sobald wir selbst in der Situation stecken, sind all…

Von der Uni zum Job Center

Als ich bei Instagram mit meinem Uniabschluss prahlte, stand ich gerade in der Hartz-4-Schlange beim Job Center an. Die Freude über das Stückchen Papier…

Endlich wieder Mensch sein

Ich sitze in der U-Bahn und frage mich, wie es wohl wäre Zeuge zu werden, dass sich hier und jetzt zwei einander noch fremde…

Verletzlich ist das neue Beziehungsfähig

Es war am ersten schönen Frühlingswochenende dieses Jahres. Ich flanierte über das Tempelhofer Feld und beobachtete, wie sie alle wieder aus ihren Löchern gekrochen…

Wie nachhaltig ist nachhaltig?

Kein Soziales Medium, kein Yeezy-Boost, keine Karre und kein Kardashian, nichts und niemand hat in den vergangenen Jahren eine so steile globale Karriere hingelegt…

Ein Crashkurs in Selbstliebe

Ohne ein gesundes Fundament an Selbstliebe geht gar nichts. Das Glaubensmuster „Ich bin nicht gut genug“ wird dir ein Leben lang auf den Fersen…

Love is freedom. And freedom is love.

Zwei Herzen schlagen in der Brust dieser unserer Generation, die gerne als beziehungsunfähig betitelt wird: Das eine strebt ganz klassisch nach festen Beziehungen, intimer…

Wie ich nicht mit dem Rauchen aufhörte

Cat und ich sind auf Fuerteventura. Wir sitzen auf den Klippen am Wachturm von Cotillo, ganz in der Nähe des Abschnitts, den wir „Surferstrand“…

Von einer, die (sich) auszog, um zu relaxen

Tag 1. Outfit: Badeanzug + Overall  Ich habe seit 49 Minuten nicht auf mein Handy geguckt. Schätzungsweise. Um dies nachzuprüfen, müsste ich auf mein Handy…

Thirtysomething

30 bis 40, ein Jahrzehnt, in dem sich noch einmal Wesentliches entscheiden wird. Mitten im Leben. Immer noch stellt sich Frauen die Frage: Kind…

Selbstliebe it is!

… und damit ist nicht das Gefühl der Genugtuung gemeint, wenn unser Umfeld im Anblick der neuen Nike-Sneakers in kollektive Verzückung gerät und niederkniet…

Foto im Rollstuhl – ja oder nein?

Was soll ich sagen, es ist mir ja auch peinlich, aber es war einer dieser verregneten Tage, an denen man die Einsamkeit besonders spürt….

Fett oder was?

„Kann ich noch mehr Bilder von dir sehen?“, fragt er mich. Die insgesamt zehn Fotos bei Tinder und Facebook reichen wohl nicht. „Wollen wir uns…

Vom Geschenk des Liebesschmerzes

Im Endeffekt war es die Liebe, die mich auf den spirituellen Weg geführt hat. Was auch sonst? Schließlich ist sie das Kernelement sämtlicher spiritueller…