Twenty One Pilots – Zu dir oder zu mir?

Zwei Jungs, zwei Caprisonnen, ne bunte Frisur, ne rote Mütze (die wir unten verlosen), etwas schwarze Schminke, eine Prise amerikanischer Vorstadt-Flair, ziemlich gute Mucke und die Frage, die uns seit Anbeginn der Menschheit wurmt: Zu dir oder zu mir?

Tyler (die Mütze) und Josh (die Frisur) – zwei Typen aus Columbus, Ohio (das ist in Amerika), die so dicke befreundet, dass sie sich sogar gegenseitig ihre Namen auf die haarigen Beine tätowiert haben. Na sichi, was man als BFFs halt so macht. Die beiden sind Ende zwanzig, könnten aber ganz klar als Teenager durchgehen. So optisch und humortechnisch. Das sind Jungs von nebenan, mit denen man gerne mal nachts ins Schwimmbad einbrechen oder zwei Tüten Brausepulver auf einmal in den Mund stopfen würde. Bis es schäumt!

imgegenteil_TwentyOnePilots_1

Eine Band haben die zwei übrigens auch. Twenty One Pilots heißt die. Ist in unseren Breitengraden noch nicht mega bekannt, dafür drehen in den USA wegen denen alle am Zeiger. Das erste Album ging total ab, die aktuelle Single Stressed Out (unten anbei) platzierte sich in Amerika auf der Pole Position – kurz mal Justin Bieber vom Thron gestossen – und das dazugehörige Album Blurryface war ebenfalls auf der 1. Außerdem haben die zwei locker über ne Million Facebook-Fans und 1,5 Millionen Insta-Follower. Und das völlig zu Recht. Gut, die meisten Fans sind vielleicht weiblich und minderjährig, aber das soll uns nicht stören. In der Liebe und in der Musik ist alles erlaubt.

Was genau das für Musik ist, ist nicht so leicht zu erklären. Da gibt’s was mit Rap, ziemlich viel Indie, Pop, Rock, ein bisschen Elektronik und Reggae und natürlich gepflegte Balladen, die auch mal etwas tiefer gehen. Angst und Unsicherheit und Depri können die zwei nämlich auch ganz gut. Das Album würden wir als eine schöne Safari durch die Genres bezeichnen. Kann man gut weghören. Sie selbst klassifizieren ihre Mukke als Ukulele-Screamo oder wahlweise Schizoid-Pop. Logo. Bei YouTube finden sich übrigens echte Zusatz-Perlen – vom autistischen Haarschneide-Sprechgesang über das herzerweichende Ukulelen-Cover bis hin zur filigranen Laubsägearbeit. Trust us on this selection.

Die Jungs haben uns auch etwas gegeben, das wir nun mit euch teilen möchten. Diese rote Mütze aus dem Stressed Out-Video. Okay, vielleicht nicht DIE rote Mütze, aber die gleiche. Und wir sind uns sicher, dass Tyler sie schon gestreichelt hat! Außerdem gibt es eine signierte Twenty One Pilots-LP. Ka-ching!

imgegenteil_TwentyOnePilots_Gewinne

 

Was du für die rote Mütze und die LP tun musst? Easy!

1 Kommentiere unter unseren Facebook-Post und verrate uns, warum Du mit noch keinem der beiden Jungs geschlafen hast.

2 Das Gewinnspiel endet am Samstag (27.02.16) um 23:59 Uhr.
Du musst über 18 sein, um teilzunehmen. Rechtsweg ausgeschlossen.

3 Der Gewinner bekommt seinen Preis direkt von der Plattenfirma zugesendet.

4 Don‘t be so stressed out, Gurrllll!

Da wir auch ab und zu die schwarze Theaterschminke nachkaufen müssen, ist dieser Post gesponsert. Spank you.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.