MANN|FRAU – FILMRISS

Christian Ulmen, der olle Schlawiner, hat uns (aka der Menschheit) eine geile Webserie zum omnipräsenten Thema Singles produziert. MANN|FRAU heißt das gute Stück und handelt vom viel zu aufregenden Leben zweier Großstadtsingles. In witzig, ist klar. Es geht ums Fühlen, Suchen, Riechen, Schmecken, Vögeln, Lieben, Scheitern, gerade so die Kurve kriegen. Die volle Palette der Realität. Been there, done that.

Weil wir uns mit Singles so ‘n klitzekleines bisschen auskennen, dürfen wir euch exklusiv die achte Folge der Serie präsentieren. Das Ding heißt Filmriss und erinnert an den ersten – guten – Teil von Hangover. Die Mädels ziehen los, um richtig schön zu feiern und der lustige dicke Onkel mischt ihnen was ins Glas. Der Morgen danach ist priceless. Hat einer mein Schwein gesehen? Wer ist der Typ neben mir? Und wo ist überhaupt mein Bananen-T-Shirt?

Wir sagen: Muss man gucken! Und wir sagen auch: Im Club immer schön das Glas zuhalten, damit ihr nicht doch irgendwann aus Versehen mit eurem Nachbarn rumfummelt, der eigentlich euer Opa sein könnte! Keep your kids away from drugs, people! Das hier ist ja nur Fernsehen, gelle! <3

Alle Folgen guckt ihr einfach auf YouTube. Up to date bleibt ihr natürlich über Facebook. BaBäääm.

WERBUNG // Dieser Beitrag ist vom Bayerischen Rundfunk finanziell unterstützt. Danke dafür!

JULE ist Gründerin von im gegenteil, Head of Love und endlich nicht mehr Single. High Five! Jule schreibt und fotografiert und hat auch mal ein Buch geschrieben. Mit richtigen Seiten! Bei im gegenteil kümmert sie sich hauptsächlich um den Kreativteil, Blogtexte und das Bildmaterial. In ihrer Freizeit sortiert sie Dinge nach Farben und macht was mitCharity.
ANNI ist seit vielen Jahren verheiratet. Mit einem echten Mann! Sie ist Texterin, Marketing-Mäuschen und Organisations-Fee. Annibunny hängt außerdem gerne bei ihren Eltern ab, schreibt Artikel für die Jolie, geht in der LPG shoppen oder als Fleshdance DJs im Club auflegen. Aber nie länger als bis 1:30h! Anni kann ziemlich fix Aufgaben erledigen, am Telefon überzeugen und Dinge umtauschen. Bei im gegenteil führt und tippt sie die Interviews, im Office hingegen sorgt sie für Aufläufe, Spirituelles und Atmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.