Ein gemeinsames Leben mit dem Krebs – The Love Series

Mit „The Love Series“ erzählt uns der Schweizer Autor und Regisseur Alex Spoerndli Geschichten von Paaren, die in ihren Beziehungen tagtäglich große Herausforderungen meistern. Drei kurze Filme über Langzeitbeziehungen, deren Probleme, Lösungen und die Art zu lieben.

Martin 38, und Katarina, 33, sind glücklich verheiratet und leben zusammen in Zürich. Kurz nachdem Martin zum ersten Mal mit der raren Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert wurde, trafen sich die Zwei und waren sofort verliebt. Sie liessen alles hinter sich, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu folgen: Geschichten erzählen.

Katarina kommt ursprünglich aus Schweden und hat ihr enge Familie verloren. Während Martin gegen seinen Krebs kämpft, muss sie sich mit der Tatsache abfinden, dass sie die letzte Person in ihrem Leben jederzeit verlieren könnte. Wie akzeptiert man den Tod eines Menschen, den man so sehr liebt?

With Martin I feel like we have a very deep connection. That’s the most fundamental experience you can have as human beings.

Zusammen haben sie mysurvivalstory.org ins Leben gerufen. Ein Transmedia-Projekt, das inspirierende Geschichten von überlebenden Krebs-Patient*innen erzählt.

Hinter Alex Spoernlis Arbeit steht die Idee, Paare bei der Lösung ihrer Konflikte zu inspirieren. Beziehungen geben uns Halt und stabilisieren unsere Leben. Um die Liebe gesund zu halten, ist es wichtig, dass Streitpunkte aus dem Weg geräumt werden. Wie das andere Paare machen, untersucht diese Webserie.

News zum Projekt gibt es auf  der Website und bei Instagram.

GIULIA ist Junior Head of Love bei im gegenteil. Sie liebt den Geruch von frisch gewaschener Wäsche, stöbert Stunden durch Flohmärkte und Second-Hand-Shops und kann kaum genug kriegen von italienischem Essen. Geht immer. Konzerte übrigens auch. Und in Berlin kriegt man davon sooo viel, das ist herrlich. Zum Verlieben schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .