Die 8 nischigsten, lustigsten Online-Dating-Börsen der Welt

Während wir uns beim Online-Dating vor ein paar Jahren noch zwischen den großen Playern entscheiden durften, ist inzwischen eine ganze Palette an Websites und Apps aufgeploppt, die auch immer kleinere Märkte erobern wollen. Online-Dating ist ein gewinnbringender und umkämpfter Markt und die Auswahl an Plattformen steigt gefühlt alle elf Minuten.

Wer für die Halloween-Fete (oder wahlweise auch die Geburtstagsfeier von Tante Gertrud) noch ein passables Date braucht, wird bei diesen Single-Börsen für … äh, kleinere Zielgruppen zwischen Lebensmittelgeplagten, Religiösen und Inhaftierten bestimmt fündig.

Wir präsentieren euch mit einem weinenden und zwei lachenden Augen die nischigsten Dating-Communitys der Welt! Ruft uns an, falls es zu Dating-Desastern kommt. Hihi.

 

1. 420Singles – ein Herz für Zugedröhnte

Du greifst vorm morgendlichen Zähneputzen gerne mal (natürlich aus streng medizinischen Gründen) zur Bong? Du rollst dir in der Mittagspause schon die nächsten neun Tüten für den Feierabend vor? Auf deiner Online-Shopping-Wunschliste stehen Gewächshaus, Bewässerungssystem und Tageslichtlampen? Du verbringst deinen Sommerurlaub zusammen mit deiner Dealerin auf Balkonien? Dann wird dir das hier gefallen, denn: Grüner wird’s nicht. Hust! Und falls ihr aus Versehen doch nicht mehr kiffen wollt, guckt mal hier.

 

2. Women behind Bars – Hinter Gittern, der Frauenknast of Love

Natürlich haben Knacki-Frauen auch Gefühle! Und so geht’s: Inhaftierte anklicken, 4 Dollar zahlen, Adresse downloaden und einen Brief schreiben. Bestimmt ist der Grund für ihren Aufenthalt nur das wiederholte Schwarzfahren. Oder der unerlaubte Besitz von Rauschmitteln (siehe oben). Und vielleicht kriegt sie ja Freigang für die Halloweenparty, Streifenkostüm und Handschellen inklusive. Einen Versuch ist es wert! Hier was zur Einstimmung.

 

3. Chringles – die christliche Partnersuche

Allein der lustige Name verdient Anerkennung. Auf dieser Plattform tummeln sich gottestreue Singles, „die eine echte Beziehung zu Jesus Christus haben und diese auch mit dem Partner in der Freundschaft oder später in der Ehe teilen möchten“. Also so eine Art flotter Dreier. Wir sind für alle Kombinationen offen und fanden Jesus eh schon immer ziemlich hot. Seine Mutter auch. Also Bibelvers suchen, die christliche Partnersuche anschmeißen, Herzenspartner anchatten und dann halleluja!

 

4. GlutenFreeSingles – getreidelos ins Glück

Kennst du das? Du kannst keinen Weizen essen, weil wegen Verdauung, und dein neuestes Match möchte dich dringend zum Italiener ausführen? Das ist nun endlich kein Problem mehr mit der Plattform für glutenfreie Zeitgenossen, die sich für den entsprechenden Lifestyle interessieren. Funktioniert vielleicht auch für Laktoseintolerante? Für die Halloweenparty könnt ihr ja Reiswaffeln und Mandelmilch mitbringen. Lecker!

 

5. rubensfan – mehr ist mehr!

Füllig, moppelig, dick, kräftig, mollig – sind diese Ausdrücke eigentlich noch politisch korrekt? Egal, hier findest du alles, was dein Rubens-Herz begehrt: Lovehandles, Babyspeck, Oberweite, Bierbäuchlein, Kardashian-Po (den uns Juergen Teller damals so … äh, interessant in Szene setzte!).

 

6. SoulGeek – das Match sei mit dir!

Sprichst du Klingonisch? Kannst du Herr der Ringe von Harry Potter unterscheiden? Bist du WoW-Gold-Millionär*in oder möchtest es gerne werden? Dann besuche noch heute die fantastische Dating-Welt und schnapp dir deinen Picard oder deine She-Ra. Und für die Halloween-Party wird dein Date dir sicher ein paar Klamotten leihen können – Zauberumhang, Spitzohren, Tarnkappe, fertig ist der fantastische Hingucker!

  

7. NoLongerLonely – Gruppentherapie mit Anfassen

Du ritzt dich, hörst Stimmen und musst immer viermal checken, ob der Herd auch wirklich aus ist? Dann bist du hier genau richtig, denn alle Mitglieder dieser Plattform haben eine psychische Krankheit. Klingt also wie jede andere Dating-Webseite auch. Aber wenigstens sind diese User ehrlich. Ha! (An dieser Stelle ein Herz für alle psychisch Herausgeforderten. We <3 you.)

 

8. Bristlr – Gesinnung? Lumbersexuell!

Schnurris, Ziegenbärtchen, Gesichtsmumu, Koteletten, Weihnachtsmann-Styles, Stoppeln – alles kann, ja alles muss auf dieser haarigen Plattform. Du hast oder willst einen Bart? Dann nichts wie los! Ist natürlich nicht die originellste Verkleidung, zumindest nicht in Berlin. Eher so das Anti-Halloween-Kinn-Kostüm. Wer also nicht weiter auffallen möchte in Neukölln, ist hier genau richtig. Und wer keinen hat, besorgt sich einfach einen!

 

Egal ob du Lebensmittelunverträglichkeiten, keinen Modelkörper, Einträge im Strafregister, psychologische Probleme, eine Passion für Jesus, Bärte und Orks hast: Du bist nicht allein, du bist liebenswert. Und für jeden auf der Welt gibt es passende Partner. Also verzweifelt nicht, ihr kleinen Racker! Und wenn ihr alleine auf die Halloween-Party geht: Kein Problem, ihr lernt schon noch ein schickes Gespenst oder eine eiserne Lady kennen.  

Headerfoto: Mädchen mit Gespenst via Shutterstock.com. Danke dafür!

Written By
More from Jule

Nicki | 24 | Berlin

Nickis Eltern kommen eigentlich aus Deutschland, trotzdem lernt sie unsere Sprache gerade...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.