Daniel | 25 | Hamburg

„In einer 10-er WG wird man sensibler für Menschen!“

Frühlingserwachen! Vertreiben wir den Winter und gehen in die Hamburger Vororte, da wo es grün und ruhig ist. Daniel ist geboren in Wandsbek, wohnte mit Eltern und Schwester in Lurup und ist, seitdem er auszog, in Hamburgs größtem Stadtteil zu Hause – in Rahlstedt. Ab und an fährt er noch zurück in den Stadtteil seiner Kindheit, Freunde treffen. Wirklich immer geht dann eine Runde Billard spielen. Nach dem Abi hat Daniel sich an einigen Dingen probiert, aber hängen geblieben ist er bei den Sprachen. Da hat er nämlich richtig Bock drauf. So macht er gerade eine Ausbildung, demnächst Praktikum. Was man eben so macht, wenn man bildungstechnisch abgeht. Als braver Schüler lernt er an den Wochenende aber nicht nur, sondern hängt mit Leuten aus seiner riesigen 10-Leute-WG ab oder mit Freunden. Und eigentlich ist das manchmal auch dasselbe. Chillen, schnacken, sich über Leute auskotzen, Filme gucken, spazieren gehen, diese Dinge macht Daniel dann am liebsten. 

imgegenteil_Daniel-1imgegenteil_Daniel-5imgegenteil_Daniel-6imgegenteil_Daniel-7

Fit hält Daniel sich exklusiv mit Großstadtsport. Geht doch nichts über einen Sprint, um den Bus oder die U-Bahn noch zu bekommen. Beim Fußball hält er es mit dem großen blauen Dinosaurier aus dem Nordwesten der Stadt. In seiner Freizeit zockt er außerdem gern Xbox und hat echt noch einen von diesen alten Game Boys mit Tetris. Freiheit heißt für Daniel, auch mal nicht sofort bei WhatsApp zu antworten. Und AirBnb findet er dufte, weil, bei einem Trip in die Hauptstadt mit seiner Schwester, hat er da bei einem Mädel übernachtet, mit dem er heute noch gut befreundet ist. Daniel ist ein Nostalgiefan. Die Schreibmaschine in seinem Zimmer ist mehr so Deko, kann aber auch mal gut für schnell-schön-getippte Facebook-Coverfotos herhalten. Die danebenstenhende Nähmaschine nutzt er manchmal, aber eher selten. War mehr so eine Phase. Für ein Praktikum. An sich ist Daniel nicht so geduldig, aber zu Weihnachten bekommt Mutti schon mal ein Kissen oder eine Decke geschenkt. Die Geschichte, wie er die bekommen hat, ist aber süß. Eine Omi aus der Nachbarschaft hat bei eBay Kleinanzeigen inseriert und wollte sie verschenken. Konnte Daniel gar nicht glauben. Also fix in den nächsten Blumenladen und der guten Dame die größte, schönste Blume gekauft, die er finden konnte.

imgegenteil_Daniel-3imgegenteil_Daniel-8imgegenteil_Daniel-9imgegenteil_Daniel-10imgegenteil_Daniel-2

So richtig lachen kann Daniel über Sascha Grammel. Absolute Ohrwurm-Favourites sind neben Birdy und JoJo auch Paramore, Namika und Linkin Park. Auf Vinyl steht Daniel auch. Er sieht sich selbst eher als etwas schüchtern, liebt aber den Moment, wenn man sich beim Date das erste Mal in die Augen sehen kann. Wollt ihr diese Erfahrung mit ihm auch einmal machen, dann ist hier euer Herzblatt. Daniel, der knuffige Nostalgiker, dessen nächstes Reiselziel am liebsten Spanien oder die USA wären (Sprache!) und der euch zu Weihnachten Kekse backt.

imgegenteil_Kinderfoto_Danielimgegenteil_Daniel-11imgegenteil_Daniel-12imgegenteil_Daniel-13imgegenteil_Daniel-14imgegenteil_Daniel-15imgegenteil_Daniel-16imgegenteil_Daniel-17imgegenteil_Daniel-18

Kontakt

Bist du gerade auch so verliebt wie wir? Dann schreib Daniel ein paar Zeilen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Bitte gib folgende Buchstaben ein, damit wir wissen, dass du existierst: captcha

Noch ein schönes, optionales Foto anhängen? (JPG oder PNG bis zu 2MB)

Das Kontaktformular geht selbstverständlich direkt in das Postfach des/der Auserwählten. Sollte das Formular nicht zu deiner Zufriedenheit performen, wende dich einfach direkt an kontakt(at)imgegenteil(punkt)de und verrate uns nur kurz, wem du schreiben willst. Wir senden dir umgehend die E-Mail-Adresse des Singles deiner Wahl.